Bavaria 38 Match

  • Die neue Bavaria 38 Match ist die erste Bavaria, die den Fokus auf die (Segel-) Geschwindigkeit legt. Dieser Schritt war sehr bedeutsam für den Modellhersteller, da damit ein konkurrenzfähiges Modell für den Rennsport entwickelt wurde. Das Boot verfügt über ein GRP-Verstärkungssystem aus Edelstahl, einen Tisch mit großen Fächern für die Segel-Geräte, sechs Kabinen mit Etagebetten plus Wohnzimmer sowie eine Küche mit zwei Kochherden, Backofen und Kühlschrank. Des Weiteren besitzt die Bavaria ein Badezimmer mit synthetischen, pflegeleichten Oberflächen, einen Feuerlöscher und 6 große Seitenfenster. Ohne Zweifel ist dies ein ausgezeichnetes Modell, um einen wunderbaren Urlaub auf dem Meer genießen zu können.

    Technische Details

    Bootsmodell: Bavaria 38 Match
    Bootstyp:
    Bootslänge: 11,4
    Bootsbreite: 3,7
    Tiefgang: 2,4
    Gewicht: 6400
    Motorboot: Volvo
    Motorleistung: 30
    Kapazität tagsüber: 8

Reiseziele mit Bavaria 38 Match

  • Yachtcharter Mallorca
  • <p>Eine <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> ist ein Muss für alle Segelfans. Einst als Ort der Ruhe bekannt, wurden die Strände, die Landschaft und das Nachtleben zu einer der beliebtesten und touristischsten Regionen Spaniens. Der einfachste und zugleich luxuriöseste Weg, die Balearen zu erkunden, ist das Chartern einer Segelyacht - ein perfekter Urlaub, um mit seinen Liebsten die Sonne und das Meer zu genießen.</p> <p>In der Antike als Insel der Ruhe bekannt, ist Mallorca eines der beliebtesten Touristenziele Spaniens für seine Strände, Landschaften und Freizeitmöglichkeiten tagsüber sowie nachts. Die Anmietung eines Bootes auf Mallorca ist die einfachste und luxuriöseste Art, alle Inseln der Balearen kennenzulernen und die Sonne, das Meer und die Reise mit Ihren Lieben zu genießen, während Sie am Mittelmeer segeln. Eine <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Insel vom Wasser aus zu entdecken. Die Häfen bieten alle Annehmlichkeiten und viele faszinierenden Boote sowie alles andere, was Sie für Ihren perfekten Segelurlaub brauchen und gehören zu den beliebtesten und am besten ausgestatteten der Welt. Das kristallklare, blaue Wasser, die strahlende Sonne und die angenehme Meeresbrise bilden die perfekten Bedingungen für eine unvergessliche <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong>. Entspannen Sie sich einfach an Deck oder segeln Sie zu den schönsten Stränden der Umgebung. Neben dem Segeln und den Wassersportaktivitäten, die sie während Ihrer Bootscharter auf Mallorca ausüben können, gibt es eine Reihe anderer Freizeitangebote wie zum Beispiel Mountainbiken, Wandern, oder Sie machen es Rafael Nadal in dessen Heimat nach und lernen Tennis. Auch das Nachtleben auf Mallorca ist wegen seiner endlosen Partynächte weltberühmt.</p> <h2>Hafen</h2> <p>Auf dem sonnigen Mallorca gibt es über 33 Yachthäfen, angefangen beim Luxushafen Port Adriano im Süden bis zum kleinen Anleger bei Sa Calobra. Die Häfen sind modern und verfügen über alle Einrichtungen, die Sie für einen unbeschwerten Törn mit Ihrem Segelschiff benötigen. Der exklusive Port Adriano zum Beispiel bietet Platz für Yachten mit einem Tiefgang von bis zu 7 Metern, Wi-Fi, private Parkplätze sowie eine Tankstelle.</p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Die Küste Mallorcas ist durch ihre unterschiedlichen Landschaften gekennzeichnet. Im Osten bietet sie unglaublich schöne, natürliche Buchten mit Stränden, während Sie im Norden viele moderne Häfen finden, an denen Sie Ihre Yacht ganz bequem anlegen können. Ihnen ist nach einem extravaganten Segeltörn zumute? Denken Sie doch über Luxusyachten von Sunseeker oder Beneteau nach! Ihre Charter wird die passenden Angebote haben. Oft benötigen Sie nicht einmal einen Bootsführerschein. Natürlich können Sie die Boote auch mit Skipper mieten. Fangen Sie also an zu trӓumen und überlassen Sie die Arbeit dem Bootsverleih! Die Westküste wird Sie mit ihren beeindruckenden Klippen und unglaublichen Ausblicken überraschen. Sie haben auch die Möglichkeit, während Ihrer <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> zu den anderen Inseln der Balearen wie Menorca, Ibiza und Formentera zu segeln. Des Weiteren können Sie an Bord Ihrer Yacht bis zum spanischen Festland, an die Küste der spanischen Levante, nach Dénia oder Barcelona reisen.</p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Um die Kultur von Mallorca wirklich kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen, die Altstadt von Palma zu besichtigen. Diese können Sie gut mit einer der zwei Zugverbindungen oder über die Autobahn erreichen. Die Kathedrale von Santa Maria de Palma ist ohne Zweifel das Symbol der Insel, wobei auch andere Monumente mit architektonischem Wert von Bedeutung sind, wie zum Beispiel das Castell von Bellver, das Santuari de Santa Maria de Lluc sowie das Schloss von Bendinat.</p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Neben all den anderen tollen Anlegeplätzen sticht die Cala de Formentor besonders heraus. Der Hafen liegt in der Nähe des Port de Pollença und ist aufgrund seiner berühmten Besucher, zum Beispiel Winston Churchill und John Wayne, seit Jahrzehnten weltbekannt. Chartern Sie von hier aus Ihre Segelyachten! Der 1 Kilometer lange Sandstrand ist vom Tourismus isoliert und bietet erstaunlich viel Platz für Yachten - perfekt für Ihre exklusive Bootscharter auf Mallorca. Versuchen Sie eine der unvergleichlichen Buchten zu besichtigen, die Sie hier finden! Wir versichern Ihnen, dass es ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis durch die Bootsvermietung sein wird.</p> <p>Varcas befindet sich im Südosten und bietet noch sehr unberührte Natur. Hier werden nicht nur die klassischen Wassersportaktivitäten angeboten, sondern auch Tiefseetauchen und das Tauchen in Unterwasserhöhlen in Begleitung von Tauchlehrern oder auf eigene Faust. Auf Motoryachten lässt sich die unglaubliche Schönheit dieses Teils Mallorcas, das besonders vom Meer aus beeindruckt, perfekt erleben.</p> <p>Das im Süden gelegene Llombards ist einer der schönsten Orte Mallorcas. Aufgrund seiner Größe und Weitläufigkeit ähnelt es vom Meer aus einem nordischen Fjord. Llombards verfügt über feinen, weißen Sand, türkisfarbenes Wasser und man könnte meinen, dass man sich an einem Strand in der Karibik befindet. Dieser einzigartige Mix aus nordischem und karibischem Ambiente lässt sich auch in dem Felsentor Es Pontás wiederfinden.</p> <p>Mondrogó zählt ebenfalls zu einem der beliebtesten Plätze von Mallorca und befindet sich in der Region von Santanyi. Sie bietet einen der größten Eingänge und ist so ideal für Yachten jeder Größe. Aufgrund der naturbelassenen Umgebung und des feinen, weißen Sandstrandes, umgeben von Kieferbäumen wurde die Gegend 1992 zu einem Nationalpark erklärt.</p> <p>Ein anderer, fast unberührter Ort in Mallorca ist Es Tranc und erinnert mit seinem kilometerlangen, traumhaften Sandstrand ebenso sehr an die Karibik als an das Mittelmeer. Der Strand ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet Ihnen so die einmalige Gelegenheit eines ruhigen Anlegeplatzes für Ihr Motorboot oder Katamarane.</p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Allein die köstliche Küche Mallorcas ist eine Reise, am besten mit einer Yachtcharter, wert. Die berühmtesten Gerichte sind die weichen Teigschnecken “Ensaimadas”, die traditionelle Wurst “Sobrasada” und andere Speisen mit Reis, Fisch und verschiedenen Meeresfrüchten.</p> <p><p>Kurz gesagt, Mallorca ist ein aufregendes Ziel, denn es bietet das beste Angebot für Strandtourismus und eine unbestreitbar interessante Kultur im Inneren der Insel. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> auszuprobieren, um mit völliger Freiheit zu segeln und alles zu entdecken, was diese Insel und das Mittelmeer Ihnen bieten können. Sie werden nicht ungerührt bleiben!</p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter Zadar
  • <p>Entdecken Sie bei Ihrer <strong>Yachtcharter in Zadar</strong> an seiner wunderschönen Küste unglaubliche Landschaftsbilder, malerische Riffs, schöne Strände und dichte Wälder. In der Region mit einer Geschichte, die mehr als 3.000 Jahre zurückgeht, können Sie einen wunderschönen Segelurlaub mit einer erholsamen Zeit am Strand und einem interessanten Kultururlaub kombinieren.</p> <p>Die Hafenstadt Zadar in Norddalmatien befindet sich auf einer schmalen Landzunge im Adriatischen Meer sowie am Kanal von Zadar und wird durch einen Wassergraben vom Festland getrennt. Somit ist Zadar mit dem Boot sehr gut zu erreichen. Die Stadt ist von einer interessanten Geschichte geprägt und war oft Ziel und Gegenstand von Eroberungen verschiedenster Zivilisationen, wie den Illyrern, Römern, Byzanthinern, Kroaten, Venezianern, Franzosen und Österreichern. Nachdem Zadar über 100 Jahre Hauptstadt des Königreichs Dalmatien, eines der österreichischen Kronländer war, wurde sie nach dem 1. Weltkrieg Italien zugeordnet. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Stadt der Teilrepublik Kroatien innerhalb von Jugoslawien zugeordnet und ist seit 1991 eine der wichtigsten Hafenstädte der unabhängigen Republik Kroatien. Die Kriege haben in der Stadt viel Schaden angerichtet und einige wichtige, historische Bauwerke wurden dabei zerstört. Doch Sie werden bei Ihrer <strong>Yachtcharter in Zadar</strong> immer noch einige beeindruckende Gebäude vorfinden können und von hier aus zu vielen weiteren Küstenstädten navigieren. Segeln Sie um die kleine Insel Osljak, die während des Zweiten Weltkrieges ein Konzentrationslager war, wandern Sie durch die 8 Nationalparks und genießen Sie mit Ihren Freunden oder der Familie die Schönheit der Natur bei Ihrer <strong>Yachtcharter in Zadar</strong>!</p> <h2>Hafen</h2> <p>Der Hafen von Zadar, der über alle Annehmlichkeiten für einen perfekten Charter in der Adria verfügt, ist sehr groß und bietet viel Platz für Ihr Segelschiff, Yacht, Katamaran oder Motorboot. Ob Katamaran, Segelyacht oder Motorboot – für insgesamt 300 Yachten bietet die Marina an der Adria Wasseranlegestellen. Direkt am Hafen gibt es seit 2005 eine vom Architekten Nokola Bašić entworfene Meeresorgel, die durch die Wellenbewegungen des Meeres Musik erzeugt. Die unterschiedlich großen Pfeifen der Orgel spielen eine wohltuende Melodie, perfekt um nach einem anstrengenden Charter an Bord Ihrer Yacht in den Kojen zu entspannen. Etwa 30 Kilometer vom Hafen entfernt finden Sie eine der schönsten Hafenstädte in Kroatien: Biograd. </p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Bei Ihrer Yachtcharter entlang des dalmatischen Ufers haben Sie die Möglichkeit einige der schönsten Küstenabschnitte Kroatiens zu entdecken, wie zum Beispiel die Insel Ugliano, Pasman oder Osljak. Des Weiteren können Sie auch nach Sibenik durch den Krkafluss mit seinen 7 Wasserfällen segeln. Sibenik und die Wasserfälle werden Sie begeistern! </p> <p>Oder wie wäre es mit einem abenteuerlichen und etwas längerem Yachtcharter von Zadar aus mit einer Segelyacht oder Katamaran in Richtung Sukosan, Biograd, den Inseln der Kornaten, Murter Trogir und schließlich Split zu segeln? So lernen Sie Kroatien erst richtig kennen! </p> <p>Bei Ihrer Yachtcharter in Dalmatien haben Sie die Möglichkeit viele der schönsten Ufer der Adria, traumhafte Inseln, eine unglaublich schöne Landschaft sowie geschichtlich wertvolle Sehenswürdigkeiten zu entdecken. </p> <h2>Wassersport</h2> <p>Zadar bietet hervorragende Segelbedingungen für einen Charter. Angenehme Winde und eine milde Durchschnittstemperatur von 20ºC im Frühling und 25ºC im Sommer sind perfekt für einen Törn mit Ihrem Segelschiff rund um Zadar. Die meisten Riffe an der dalmatischen Küste und die der nahegelegenen, kleineren Inseln in der Adria, wie zum Beispiel Ugliano, sind mit ihrer tollen Unterwasserwelt perfekt zum Schnorchen und Tauchen geeignet. Weitere Wassersportarten, die Sie in Dalmatien ausüben können sind neben dem Segeln auch Surfen, Rudern, Sportfischen und mehr. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Die Architektur von Zadar ist ein Mix aus den Stilen der verschiedenen Bevölkerungen, die die Stadt besetzt hatten. Die meisten Bauten sind jedoch venezianischer Art. Am Stadteingang von Zadar passieren Sie einen Festungsbogen, der auch als das Tor zum venezianischen Land bekannt ist und dessen Deckenbemalung aus Totenköpfen besteht. Legen Sie Ihre Yacht im Hafen von Zadar an und besichtigen Sie den großen Platz im Zentrum, denn dieses Forum ist eines der Überreste aus der römischen Zeit. Schlendern Sie durch die vielen kleinen Gässchen rund um den Platz wo Sie zahlreiche schöne Läden mit traditionellen, kroatischen Souveniers finden. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen bei Ihrer Charter in der Adria die Innenaustattung mit schönen Marmoraltären und Gemälden der romanischen Basilika, der heiligen Anastasie aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts zu besichtigen. Steigen Sie hoch auf die Kuppel und bewundern Sie die atemberaubende Landschaft, Berge, Inseln und das Meer. Ebenso lohnt es sich die ehemalige Kirche zur heiligen Dreifaltigkeit zu besuchen. Sie ist die älteste Kirche der Stadt und wurde, der Sage nach, aus den Trümmern eines Junotempels im 9. Jahrhundert erbaut. Heute ist sie ein Antikenmuseum. </p> <h2>Naturparks</h2> <p>Naturliebhaber kommen während einem Segelurlaub an Bord einer Yacht an den Riffen von Zadar voll auf ihre Kosten. Neben den tollen Küstenabschnitten verfügt die Region um Zadar zusätzlich über fünf Nationalparks: Nationalpark Krka, Nationalpark Paklenica, Nationalpark Nördlicher Velebit, Nationalpark Kornaten und Nationalpark Plitvicer Seen. </p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Die Strände von Zadar sind von einer felsigen Landschaft bestimmt und das Wasser nimmt eine wunderbar strahlende, türkise Farbe an. Der beliebteste Strand ist der von einem dichten Wald begrenzte Zaton. Sandstrände können Sie in den naheliegenden Städten von Biograd und Nin finden. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Die Küche Dalmatiens ist sehr leicht, besteht aus viel Fisch und Gemüse und ist zudem sehr gesund. Starten Sie Ihr Abendessen in einem der vorzüglichen kroatischen Restaurants, Tavernen oder Konobas (rustikale Gasthäuser) mit hauchdünnem dalmatischen Rohschinken, Schafskäse, Salzsardellen und ein paar schwarzen Oliven sowie einem vorzüglichen, selbstgekelterten Wein. Ankern Sie Ihr Segelschiff im Hafen von Zadar und probieren Sie die Spezialitäten der Region mit einer großen Auswahl an frischem Fisch, verschiedenen Meeresfrüchten oder Steaks vom Rind, Schwein und Lamm, traditionell auf dem Rost über dem offenen Holzkohlefeuer gegrillt. Suchen Sie sich ein Restaurant an der Strandpromenade aus, bestellen Sie sich ein Tintenfischrisotto, dazu einen vorzüglichen Malvasia Wein und beobachten Sie dazu den von Alfred Hitchcock betitelten „weltbesten Sonnenuntergang“. </p>

    weitere Informationen

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Zeichenerklärung

Bootshersteller:

Booking.com
Viajes EL Corte Inglés
Halcón Viajes
Catai Tours
Viajes Ecuador