Elan 514 Impression

  • Die Elan Impression 514 ist das Flaggschiff der slowenischen Marke, das von Rob Humphreys entworfen wurde. Es ist ein tolles Segelboot zum Mieten. Das Deck ist elegant und geräumig, ebenso wie das Cockpit. Das Heck ist aufklappbar und bietet eine große Badeplattform. Im Inneren findet man einen Semi-Deck-Salon mit viel Platz und tollem Design. Die Elan 514 ist eine großartige Segelyacht, die Komfort und eine sehr gute Leistung bietet.

    Technische Details

    Bootsmodell: Elan 514 Impression
    Bootstyp:
    Bootslänge: 16,1
    Bootsbreite: 4,68
    Tiefgang: 2,2
    Gewicht: 18000
    Motorboot: Volvo Penta
    Motorleistung: 75
    Kapazität tagsüber: 12

Reiseziele mit Elan 514 Impression

  • Yachtcharter Valencia
  • <p>Valencia ist eine Küstenstadt Spaniens in der gleichnamigen Gemeinde. Dieses Ziel ist eines der attraktivsten, um alles zu genießen, was Levante in Spanien zu bieten hat. Die Wahl eines <strong>Yachtcharter in Valencia</strong> während Ihres nächsten Urlaubs bedeutet, ein unschlagbares Klima zu genießen, verschiedene Fischerdörfer kennenzulernen und eine Stadt zu entdecken, in der Sie einige der spaßigsten Nächte Ihres Lebens verbringen werden.</p><p>Valencia ist einer der Orte, an dem man an Bord eines Bootes den besten Komfort finden kann, da es eine der bedeutendsten Küstenstädte Spaniens ist. Es wurde von den Römern im Jahre 138 v. Chr. gegründet und ist hinter Madrid und Barcelona die drittgrößte Stadt des Landes. Valencia hat die verschiedensten Zivilisationen erlebt und wurde daher zu einer Stadt mit einem großen kulturellen Reichtum und einer beeindruckenden historischen Vergangenheit. Dies macht einen <strong>Yachtcharter in Valencia</strong> unter anderem zu einer Gelegenheit, sich mit Kultur zu befassen.</p> <p>In dieser Stadt können Sie auch ein nautisches Ambiente genießen, wie nirgendwo sonst, da Valencia reich an maritimer Tradition ist und beeindruckende Strände wie den Malvarrosa hat, an denen Sie ein entspannendes Bad nehmen oder auf dem Deck Ihres Bootes, Sonnenbaden können. Natur, Spaß und eine der besten Gastronomien in Spanien warten auf Sie, wenn Sie sich während Ihres nächsten Urlaubs für einen <b>Yachtcharter in Valencia</b> entscheiden. Auf was warten Sie noch?</p> <h2>Häfen</h2> <p>Mit einem Yachtcharter in Valencia können Sie an verschiedenen Orten anlegen, an denen Sie alle notwendigen Annehmlichkeiten vorfinden werden, die sie benötigen, um unvergessliche Tage an Bord Ihres eigenen Bootes zu verbringen. In der Gemeinde Valencia gibt es verschiedene Häfen, an denen Sie mit jeder Art von Boot, sowohl in der Stadt Valencia, wie auch an nahe gelegenen Städten anlegen können. Dies sind einige der wichtigsten Häfen: </p> <h3>Marina Real Juan Carlos I</h3> <p>Dies ist einer der wichtigsten Häfen in Spanien. Er liegt direkt in der Stadt Valencia, etwa 10 Minuten von der Innenstadt entfernt. Hier wurde 2007 und 2010 der Copa América gefeiert. Er besitzt mehr als 800 Anlegeplätze und ist somit einer der Häfen mit der größten Kapazität im Land. Darüber hinaus können hier Boote in verschiedenen Größen mit einer maximalen Länge von bis zu 150 Metern anlegen. Sie sollten die große Auswahl an Wettbewerben und sportlichen Aktivitäten, die während des ganzen Jahres in diesem Yachthafen stattfinden nicht verpassen.</p> <h3>Die Marina Pobla Marina</h3> <p>Dieser Hafen liegt nur 5 Meilen von Valencia entfernt. Es gibt 686 Anlegestellen für Boote von bis zu 18 Metern Länge und 4 Metern Tiefgang, so dass er perfekt für große Boote geeignet ist. Sie finden hier verschiedene Dienste wie Internet, Licht und Wasser für Ihr Boot, neben einer großen Sport- und Einkaufszone. </p> <h3>Marina Port Saplaya Nautical Club</h3> <p>Dieser Yachthafen ist in Alboraya. Er hat eine Kapazität von 323 Booten mit einer Länge von bis zu 12 Metern und einem Tiefgang von 3 Metern. Legen Sie mit Ihrem Boot in diesem Yachthafen an und nutzen Sie verschiedene Dienstleistungen oder verbringen Sie einen Tag mit Ihren Lieblingssportaktivitäten auf dem Gelände, das für alle Kunden zugänglich ist. </p> <h3>Olivas Nautik-Club</h3> <p>Dieser Segelclub befindet sich in einer privilegierten Gegend an der Mittelmeerküste. Er ist in der Provinz Valencia und in der Nähe der Stadt Gandía, so dass es perfekt ist, wenn Sie verschiedene Orte der Hauptstadt kennen lernen möchten. Es hat eine Kapazität von 356 Booten von bis zu 15 Meter Länge, sodass Sie mit Ihrem Boot problemlos anlegen können. </p> <h2>Freizeitmöglichkeiten</h2> <p>Wenn sich Valencia mit etwas rühmen kann, dann sind das die unzähligen verschiedenen Freizeitaktivitäten, die in keinem Moment Ihres Urlaubes Langeweile zulassen. Das ganze Jahr lang gibt es mehrere Feiern, die den lebendigen und freundlichen Charakter der Bewohner zum Ausdruck bringen. Diese werden einen Yachtcharter in Valencia zur perfekten Gelegenheit für einen unvergesslichen Urlaub machen.</p> <p>Sie müssen Valencia selbst besuchen, um aus erster Hand zu bestätigen, dass Jahrhunderte alte Traditionen neben der Moderne koexistieren können. Sie können sowohl grüne Landschaften als auch moderne städtische Gebiete erforschen. </p> <p>Es gibt moderne Infrastrukturen wie La Ciudad de las Artes y las Ciencias (die Stadt der Künste und Wissenschaften), in der Sie einen Tag voller Kunst und Kultur erleben und das enorm große Aquarium besuchen können, perfekt, um Ihren Urlaub auf See zu vervollständigen. Sie sollten nicht das berühmteste Festival von Valencia, Las Fallas, verpassen, welches im Monat März gefeiert wird. Lassen Sie sich vom Getöse der Feuerwerkskörper mitreißen, genießen Sie das Feuer und verbringen Sie hier ein paar Tage, die Sie nie vergessen werden. Eine andere der großen Festlichkeiten ist die Feier des St. Vincent Martyr, gefeiert am 22. Januar zu Ehren des Schutzpatrons der Stadt. </p> <p>Aber die Freizeitmöglichkeiten in Valencia enden hier noch lange nicht. Genießen Sie eine Radtour durch die Gärten der Turia, oder schlendern Sie einen Tag lang durch die Stadt. Verlieren Sie sich im historischen Zentrum, dessen einzigartige Schönheit Sie genießen können. Natürlich sollten Sie auch die Strände besuchen, die zu den wichtigsten touristischen Attraktionen der Stadt zählen. Hier können Sie die besten Paellas Ihres Lebens probieren, da es das typische und erstklassige Gericht der Gegend ist.</p> <p>Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, verschiedene Aktivitäten wie Wandern, Kajakfahren oder sogar Ballonfahren auszuprobieren. Sie werden nicht einen Moment lang Zeit haben, um sich während Ihres Bootsurlaubs in Valencia zu langweilen. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p><b>Yachtcharter in Valencia</b> ist aus vielen Gründen eine unschlagbare Art, die Kultur und Schönheit der Stadt kennenzulernen. Von seinen Naturlandschaften, seinen Parks, der Architektur der Straßen bis hin zu den Denkmälern, Kirchen und Museen.</p> <p>In Valencia finden sich wichtige Beispiele von verschiedenen Stilen der Architektur, die alle auf ihre eigene Weise wunderschön sind. Dies ist auf die Vergangenheit der verschiedenen Zivilisationen zurückzuführen, seit diese Stadt existiert. Ein Beispiel hierfür ist der Bau des Rathauses, in dem Konstruktionen und Stile aus zwei verschiedenen Epochen zwischen der Casa de Enseñanza und der Hauptfassade integriert sind.</p> <p>Die Lonja de la Seda ist ein weiteres Hauptgebäude in Valencia, welches von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Hier kann man die Wasserspeier, ein Beispiel eines einzigartigen Designs, sehen. Außerdem können Sie am Plaza de la Virgen eine Reihe von Kathedralen betrachten, die in der Stadt der verschiedenen architektonischen Stile einzigartig sind, wie die Basilika der Jungfrau. Und in den Türmen von Quart und Serranos werden Sie sich wie ein echter Ritter im Mittelalter fühlen, der durch seine Türen geht und den Bau des spätgotischen Stils bewundert, der diesem Gebäude Einzigartigkeit verleiht. </p> <p>Wenn Sie sich mit Natur umgeben möchten, sollten Sie die Gärten von Monforte nicht verpassen. Sie zählen durch den neoklassischen Stil zu den schönsten in Spanien. Auch der Botanische Garten ist einer der vollständigsten und interessantesten in Europa. </p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>In Valencia befinden sich Strände und Buchten von spektakulärer Schönheit, die in ganz Europa bekannt sind, gleichermaßen wegen der bezaubernden Natur und Qualität. Diese sind perfekt angepasst, um Sie mit dem Boot zu besuchen und sorgen noch einmal mehr dafür, dass Sie das Mittelmeer richtig genießen können. Sie können sich an den Strände entspannen, von denen Sie schon immer geträumt haben... von ausgedehnten sandigen Gebieten mit kristallklarem Wasser bis hin zu versteckten Buchten, in denen Sie Ihre Lieblings-Wassersportarten ausüben können. Wir könnten uns nichts besseres denken, um dies zu erleben als an Bord Ihres eigenen Bootes. Steuern Sie jeden Strand Ihrer Wahl an und erleben Sie die völlige Freiheit. </p> <h3>Vistabella Strand</h3> <p>Dieser Strand hat goldenen Sand mit ruhigem Wasser und ist einer der am wenigsten frequentierten der Gegend. Das macht es perfekt für diejenigen, die sich Ruhe und Freiheit an Bord Ihres Bootes wünschen. </p> <h3>Playa el Perellonet</h3> <p>Dies ist ein großer Strand in einem Wohngebiet, und obwohl einige Zugänge privat sind, ist es ein perfekter Ort, um im warmen Sand zu liegen und die Landschaft zu bewundern, da sich dieser Strand am Albufera Naturpark befindet. Daneben liegt der Yachtclub El Perelló. </p> <h3>Die Malvarrosa</h3> <p>Wahrscheinlich der beliebteste Strand, den Sie in Valencia finden können. Er liegt nördlich vom Playa de las Arenas und ganz in der Nähe des Zentrums von Valencia. Daneben befindet sich die Promenade Marítimo, eines der beliebtesten Freizeitgebiete der Stadt in welchem man eine Radtour, Skating oder einige der besten Pelas in der Stadt genießen kann. </p> <h3>Der Saler</h3> <p>Er hat eine Länge von mehr als 2.500 Metern und eine spektakuläre Landschaft, denn in seiner Umgebung gibt es praktisch keine städtischen Gebiete. Dieser Strand, an dem Sie natürliche Dünen vorfinden können, ist ideal für Wassersport oder zum Entspannen in der Natur, da er sich in der Nähe des Naturparks Albufera befindet. </p> <h2>Naturparks</h2> <p>In Valencia ist es nicht notwendig, die Stadt zu verlassen, um atemberaubende Naturlandschaften zu genießen. Und das mediterrane Klima, das in Valencia herrscht, ermöglicht die Besichtigung der regionalen Naturparks zu jeder Zeit. Eines der bekanntesten Gebiete ist der Naturpark Albufera, mit einem kleinen See, der durch die Sedimente von mehreren Flüssen entstand. Diese Schlossen die Mündung zum Meer und schufen so eine Süßwassererweiterung von 6 Kilometern. In diesem Bereich können Sie die verblüffende einheimische Fauna sehen.</p> <p>Des weiteren gibt es La Dehesa de El Saler, eine Landschaft, die von Kiefern und Dünen geprägt ist. Hier können ebenso äußerst wertvolle Arten der einheimischen Fauna und Flora gefunden werden. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Valencia ist die Wiege der mediterranen Küche sowie der Ort, an dem einige der berühmtesten Gerichte der spanischen Gastronomie Zustande kamen. Die Küche dieser Gegend ist gesund und die Gerichte leicht zuzubereiten. Die verwendeten Zutaten stammen hauptsächlich aus dem Garten und dem Meer. </p> <p>Die bekannteste Speise der valencianischen Küche ist zweifellos die Paella, die mit Fleisch, Meeresfrüchten oder gemischt zubereitet werden kann. Dieses Gericht ist für echte Liebhaber, die ohne Zweifel die beste Paella ihres Lebens hier in Valencia probieren können. </p> <p>Reis ist in vielen der lokalen Gerichte enthalten, nicht nur in der Paella. Es gibt viele Variationen, wie gebackenen Reis oder schwarzen Reis, begleitet von Tintenfisch Tinte. Auch Fisch wird in der lokalen Küche sehr häufig verwendet. Er ist die Grundlage für das typische Rezept von „all i pebre“, einem Eintopf aus Aal mit Knoblauch und Pfeffer gewürzt, oder auch „fideuá“, basierend auf Nudeln und Fischbrühe.</p> <p>Aber das ist noch nicht alles: in Valencia können Sie auch verschiedene Süßigkeiten auf Basis von Getreide und Nüssen probieren. Die "rosegons", die "arrop i tallaetes" oder die Süßkartoffelkuchen, typisch für Weihnachten, gibt es an jeder Ecke. Auch die Horchata, Valencia sollte man nicht vergessen. Dies ist ein exzellentes Getränk aus Chufa. Diese Gaumenfreuden sollten Sie nicht verpassen, wenn Sie sich für einen <strong>Yachtcharter in Valencia</strong> entscheiden.</p> <p>Kurz gesagt: ein Bootscharter in Valencia ist eine der besten Möglichkeiten, um diese Stadt und das Mittelmeer kennenzulernen. Es ist viel geboten um ein paar Tage voller Sonne, Spaß und Ruhe zu erleben. Warten Sie nicht länger und wählen Sie Ihr Boot bei aBoatTime.</p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter Athen
  • <p> Entscheiden Sie sich für eine <strong>Yachtcharter in Athen</strong>, der Hauptstadt von Griechenland und dem kulturellen sowie finanziellen Zentrum des Landes, das als die Wiege der europäischen Zivilisation gilt. Athen profitiert von einem warmen und trockenen Klima mit nicht weniger als 348 Sonnentagen im Jahr. </p> <p> Die tollen Temperaturen sowie die perfekten und regelmäßigen Windgegebenheiten an der Küste, die weniger als 10 Kilometer vom Stadtkern entfernt ist, bieten fast das ganze Jahr über perfekte Voraussetzungen zum Segeln. Mit einer mehr als 5000 Jahre alten Geschichte bietet Athen unglaubliche Sehenswürdigkeiten, Parks, Plätze und Museen, die Antike und Moderne kombinieren. Athen ist nicht nur eine Mischung aus der Vergangenheit und der Gegenwart, sondern auch ein interessanter Mix aus der Kultur von Ost und West. Die farbenprächtigen Märkte erinnern an die türkischen Bazare, während einige Bezirke die neoklassizistischen Villen behalten haben, aus der Zeit als die Stadt als „Paris des Mittelmeeres“ bezeichnet wurde. Besuchen Sie das einzigartige Athen und die umliegenden Inseln wie Santorini, Mykonos und Kreta. Buchen Sie eine <strong>Yachtcharter in Athen</strong> und genießen Sie einen Ort voller Energie und einer langen Geschichte. Nur wenige Städte der Welt haben so viel Kultur, Geschichte und Kunst sowie perfekte Bedingungen zum Segeln zu bieten. </p> <h2>Hafen</h2> <p>Nur 10 km außerhalb des Zentrums liegt Athens Hafen Piraeus, der einer der bedeutendsten Häfen des Mittelmeeres ist und schon in der Antike ein wichtiger Knotenpunkt des Seehandels war. Er gilt mit über 20 Millionen Passagieren jährlich als größter Passagierhafen Europas und als drittgrößter Passagierhafen der Welt. Für Segler ist der Sporthafen jedoch von größerer Bedeutung. Er befindet sich in einer rundlichen, kleinen Bucht mit einer schmalen Mündung zum offenen Meer. Neben kleineren Privatyachten sind hier auch oft Megayachten der Schönen und Reichen angelegt. Der Hafen ist von einer Allee umgeben, in der sich auch mehrere Restaurants, Geschäfte und Bars befinden. Es stehen Ihnen alle Annehmlichkeiten und Services, die Ihnen eine perfekte Charter mit Ihrem Segelschiff ermöglichen, zur Verfügung. Sie können Ihre Yacht ebenfalls im Hafen von Alimos bei Athen oder Im Hafen von Lavrion im Süden anlegen. </p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Athen dient als perfekter Ausgangspunkt für Segeltörns in den Saronischen Golf oder zu den Kykladen. Die Inseln des Saronischen Golfes Aegina, Poros, Hydra und Petsai mit ihren felsigen Küsten sind vor allem für weniger erfahrene Segelcrews gut geeignet. Für Poros charakteristisch ist ein dichter Kiefernwald. Im Norden werden Oliven, Zitrusbäume angepflanzt und Wein angebaut. Die Insel im Saronischen Golf von Griechenland darf ein echter Segler nicht missen. </p> <p>Eine Charter zu der wunderschönen Inselgruppe der Kykladen (Kea, Kithnos, Serifos, Syros, Tinos, Mykonos, Paros, Santorin, etc.) ist für erfahrenere Segler perfekt, denn hier gibt es oft windreiche Gebiete und abwechslungsreiche Segelrouten. Deshalb zählen die Kykladen zu den beliebtesten touristischen Reisezielen im Golf von Griechenland. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Beginnen Sie Ihren Urlaub an Bord Ihrer Yacht in Athen und nutzen Sie die Chance, die unglaubliche Geschichte sowie die vielen Unterhaltungsmöglichkeiten, die das moderne, weltoffene Stadtleben in Athen bietet, zu entdecken. Von allen außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten in Athen, sollte man die Akropolis, den Pantheon, das Dionysus Theater sowie das Haus der Musik besichtigen. Wenn Sie an Kunst und Archäologie interessiert sind, sollten Sie bei einer Yachtcharter in Athen auch unbedingt das faszinierende archäologische Museum besuchen, wo Sie viel Keramik und andere Objekte des antiken Griechenlands bestaunen können. </p> <p>Die Innenstadt verfügt über viele Fußgängerzonen, die das Erkunden der tollen Gebäude, netten Geschäfte und leckeren Restaurants leicht gestalten. Sie gleicht einem einzigen großen Freiluftmuseum und auch das Nachtleben müssen Sie erlebt haben, denn die fröhliche Stimmung und das tolle Ambiente sind vor allem am Abend zu spüren. Von den verschiedenen Hügeln Licabeto, Akropolis, Filopappos und Toukovounia haben Sie einen tollen Ausblick. </p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Am einfachsten zu erreichen sind die Strände von Vouliagmeni und obwohl hier oft viele Urlauber und Einheimische baden, kann man trotzdem noch ein ruhiges Plätzchen finden. Je weiter man sich vom Stadtzentrum entfernt, desto leerer werden die Strände. </p> <p>Der wohl bekannteste Ferienort der Athener Porto Rafti befindet sich an der Küste in Richtung Flughafen. Die Strände liegen in einer großen und flachen, windgeschützten Bucht und den Reiz des Ortes kann man vor allem Abends in einem der tollen Restaurants und Tavernen, mit ihrer angenehmen Atmosphäre, spüren. </p> <p>An den Stränden von Loutsa weht meistens ein recht kräftiger Wind, ideal für jegliche Art von Wassersport, wie zum Beispiel Segeln, Windsurfen und Kitesurfen. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Die Küche in Athen hält sich typisch griechisch mit vielen frischen Gemüsesorten und verschiedenen Kräutern, wie zum Beispiel Oregano, Thymian, grüner Minze und Rosmarin. Es gibt viele Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten sowie Lamm und Rindfleisch. Der wohl berühmteste griechische Käse aus Schafs- und Ziegenmilch spielt ebenfalls eine große Rolle in vielen griechischen Speisen. Souvlaki ist das wohl berühmteste Gericht in Athen und besteht aus Schweinefleisch mit Tomaten, Zwiebeln, Pommes Frites, Pita-Brot und Tzatziki, eine weiße Sauce aus Joghurt, Knoblauch und Gurke.</p> <p>Entdecken Sie einen Ort mit einem unglaublichen kulturellen Erbe, interessanten Museen, netten Geschäften, leckerer Küche und perfekten Voraussetzungen zum Segeln an der Küste. Entscheiden Sie sich für einen Törn während Ihrer <strong>Yachtcharter in Athen</strong> und erleben Sie tolle Segelrouten zu den Kykladen mit Ihrer Familie oder Freunden. </p>

    weitere Informationen

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Zeichenerklärung

Bootshersteller:

Booking.com
Viajes EL Corte Inglés
Halcón Viajes
Catai Tours
Viajes Ecuador