Sessa C38

  • Das Sessa C38 ist ein modernes Motorboot, das sich durch seine stilisierten Linien und seine luxuriösen und modernen Innenräume auszeichnet. Es ist sportlich elegant, und somit perfekt um während einem romantischen Ausflug den Sonnenuntergang zu betrachten.

    Technische Details

    Bootsmodell: Sessa C38
    Bootstyp:
    Bootslänge: 11,7
    Bootsbreite: 3,75
    Tiefgang: 1,6
    Gewicht: 9300
    Motorboot: Volvo Penta
    Motorleistung: 600
    Kapazität tagsüber: 12

Reiseziele mit Sessa C38

  • Yachtcharter Mallorca
  • <p>Eine <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> ist ein Muss für alle Segelfans. Einst als Ort der Ruhe bekannt, wurden die Strände, die Landschaft und das Nachtleben zu einer der beliebtesten und touristischsten Regionen Spaniens. Der einfachste und zugleich luxuriöseste Weg, die Balearen zu erkunden, ist das Chartern einer Segelyacht - ein perfekter Urlaub, um mit seinen Liebsten die Sonne und das Meer zu genießen.</p> <p>In der Antike als Insel der Ruhe bekannt, ist Mallorca eines der beliebtesten Touristenziele Spaniens für seine Strände, Landschaften und Freizeitmöglichkeiten tagsüber sowie nachts. Die Anmietung eines Bootes auf Mallorca ist die einfachste und luxuriöseste Art, alle Inseln der Balearen kennenzulernen und die Sonne, das Meer und die Reise mit Ihren Lieben zu genießen, während Sie am Mittelmeer segeln. Eine <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Insel vom Wasser aus zu entdecken. Die Häfen bieten alle Annehmlichkeiten und viele faszinierenden Boote sowie alles andere, was Sie für Ihren perfekten Segelurlaub brauchen und gehören zu den beliebtesten und am besten ausgestatteten der Welt. Das kristallklare, blaue Wasser, die strahlende Sonne und die angenehme Meeresbrise bilden die perfekten Bedingungen für eine unvergessliche <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong>. Entspannen Sie sich einfach an Deck oder segeln Sie zu den schönsten Stränden der Umgebung. Neben dem Segeln und den Wassersportaktivitäten, die sie während Ihrer Bootscharter auf Mallorca ausüben können, gibt es eine Reihe anderer Freizeitangebote wie zum Beispiel Mountainbiken, Wandern, oder Sie machen es Rafael Nadal in dessen Heimat nach und lernen Tennis. Auch das Nachtleben auf Mallorca ist wegen seiner endlosen Partynächte weltberühmt.</p> <h2>Hafen</h2> <p>Auf dem sonnigen Mallorca gibt es über 33 Yachthäfen, angefangen beim Luxushafen Port Adriano im Süden bis zum kleinen Anleger bei Sa Calobra. Die Häfen sind modern und verfügen über alle Einrichtungen, die Sie für einen unbeschwerten Törn mit Ihrem Segelschiff benötigen. Der exklusive Port Adriano zum Beispiel bietet Platz für Yachten mit einem Tiefgang von bis zu 7 Metern, Wi-Fi, private Parkplätze sowie eine Tankstelle.</p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Die Küste Mallorcas ist durch ihre unterschiedlichen Landschaften gekennzeichnet. Im Osten bietet sie unglaublich schöne, natürliche Buchten mit Stränden, während Sie im Norden viele moderne Häfen finden, an denen Sie Ihre Yacht ganz bequem anlegen können. Ihnen ist nach einem extravaganten Segeltörn zumute? Denken Sie doch über Luxusyachten von Sunseeker oder Beneteau nach! Ihre Charter wird die passenden Angebote haben. Oft benötigen Sie nicht einmal einen Bootsführerschein. Natürlich können Sie die Boote auch mit Skipper mieten. Fangen Sie also an zu trӓumen und überlassen Sie die Arbeit dem Bootsverleih! Die Westküste wird Sie mit ihren beeindruckenden Klippen und unglaublichen Ausblicken überraschen. Sie haben auch die Möglichkeit, während Ihrer <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> zu den anderen Inseln der Balearen wie Menorca, Ibiza und Formentera zu segeln. Des Weiteren können Sie an Bord Ihrer Yacht bis zum spanischen Festland, an die Küste der spanischen Levante, nach Dénia oder Barcelona reisen.</p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Um die Kultur von Mallorca wirklich kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen, die Altstadt von Palma zu besichtigen. Diese können Sie gut mit einer der zwei Zugverbindungen oder über die Autobahn erreichen. Die Kathedrale von Santa Maria de Palma ist ohne Zweifel das Symbol der Insel, wobei auch andere Monumente mit architektonischem Wert von Bedeutung sind, wie zum Beispiel das Castell von Bellver, das Santuari de Santa Maria de Lluc sowie das Schloss von Bendinat.</p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Neben all den anderen tollen Anlegeplätzen sticht die Cala de Formentor besonders heraus. Der Hafen liegt in der Nähe des Port de Pollença und ist aufgrund seiner berühmten Besucher, zum Beispiel Winston Churchill und John Wayne, seit Jahrzehnten weltbekannt. Chartern Sie von hier aus Ihre Segelyachten! Der 1 Kilometer lange Sandstrand ist vom Tourismus isoliert und bietet erstaunlich viel Platz für Yachten - perfekt für Ihre exklusive Bootscharter auf Mallorca. Versuchen Sie eine der unvergleichlichen Buchten zu besichtigen, die Sie hier finden! Wir versichern Ihnen, dass es ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis durch die Bootsvermietung sein wird.</p> <p>Varcas befindet sich im Südosten und bietet noch sehr unberührte Natur. Hier werden nicht nur die klassischen Wassersportaktivitäten angeboten, sondern auch Tiefseetauchen und das Tauchen in Unterwasserhöhlen in Begleitung von Tauchlehrern oder auf eigene Faust. Auf Motoryachten lässt sich die unglaubliche Schönheit dieses Teils Mallorcas, das besonders vom Meer aus beeindruckt, perfekt erleben.</p> <p>Das im Süden gelegene Llombards ist einer der schönsten Orte Mallorcas. Aufgrund seiner Größe und Weitläufigkeit ähnelt es vom Meer aus einem nordischen Fjord. Llombards verfügt über feinen, weißen Sand, türkisfarbenes Wasser und man könnte meinen, dass man sich an einem Strand in der Karibik befindet. Dieser einzigartige Mix aus nordischem und karibischem Ambiente lässt sich auch in dem Felsentor Es Pontás wiederfinden.</p> <p>Mondrogó zählt ebenfalls zu einem der beliebtesten Plätze von Mallorca und befindet sich in der Region von Santanyi. Sie bietet einen der größten Eingänge und ist so ideal für Yachten jeder Größe. Aufgrund der naturbelassenen Umgebung und des feinen, weißen Sandstrandes, umgeben von Kieferbäumen wurde die Gegend 1992 zu einem Nationalpark erklärt.</p> <p>Ein anderer, fast unberührter Ort in Mallorca ist Es Tranc und erinnert mit seinem kilometerlangen, traumhaften Sandstrand ebenso sehr an die Karibik als an das Mittelmeer. Der Strand ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet Ihnen so die einmalige Gelegenheit eines ruhigen Anlegeplatzes für Ihr Motorboot oder Katamarane.</p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Allein die köstliche Küche Mallorcas ist eine Reise, am besten mit einer Yachtcharter, wert. Die berühmtesten Gerichte sind die weichen Teigschnecken “Ensaimadas”, die traditionelle Wurst “Sobrasada” und andere Speisen mit Reis, Fisch und verschiedenen Meeresfrüchten.</p> <p><p>Kurz gesagt, Mallorca ist ein aufregendes Ziel, denn es bietet das beste Angebot für Strandtourismus und eine unbestreitbar interessante Kultur im Inneren der Insel. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine <strong>Yachtcharter auf Mallorca</strong> auszuprobieren, um mit völliger Freiheit zu segeln und alles zu entdecken, was diese Insel und das Mittelmeer Ihnen bieten können. Sie werden nicht ungerührt bleiben!</p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter Izola
  • <p>Das touristische Städtchen Izola liegt an der slowenischen Adriaküste zwischen Koper und Piran und bietet nachts herrliche Blicke auf die Lichter Triests in Italien. Die venezianischen Häuser und Gassen verleihen der Stadt ein italienisches Flair und bieten romantische Spaziergänge während einer entspannten <strong>Yachtcharter in Izola</strong>. Die Architektur des Ortszentrums zeugt von der abwechslungsreichen Geschichte der Stadt und wird durch vielen Künstlerateliers belebt. </p> <p>Die Altstadt Izolas war einst eine Insel die im 19. Jahrhundert mit dem Festland über eine Brücke verbunden wurde. Die alte Stadtmauer wurde abgerissen und das überbleibende Abbruchmaterial zu dem Meeresstreifen zwischen der Insel dem und Festland geschüttet. Sehenswert ist auch die ländliche Umgebung, die naheliegenden Orte Korte und Sared befinden sich 200 m über dem Meeresspiegel auf den Bergen und bieten viele Freizeitaktivitäten wie Reiten und Wandern. </p> <h2>Häfen</h2> <ul> <li type=”disc”> Marina Izola </li> <p>Die Marina liegt am Stadtrand des kleinen Fischerdorfes und bietet bis zu 659 Liegeplätze und alle Annehmlichkeiten die Sie während Ihres Yachtcharters brauchen. Entspannen Sie hier in den Kabinen Ihrer persönlichen Yacht. </p> <li type=”disc”> Hafen von Koper</li> <p>Die Marina von Koper liegt ganz in der Nähe und ist die größte in Slowenien. Dort gibt es zwar Hotels, jedoch können Sie ruhig in einer der Kabinen in Ihrem Motorboot oder Segelboot übernachten. </p> </ul> <h2>Segelrouten</h2> <p>Starten Sie Ihre Yachtcharter in der Marina mit einem Segelboot, Katamaran oder Motorboot und genießen Sie das kristallklare Wasser der slowenischen Strände an der Adria. Die 46 km lange Küste des Landes bietet einen entspannten Segelurlaub dank des limitierten Tourismus. Besuchen Sie während Ihrem Törn an der Adria das malerische Fischersdorf Piran. Piran wird Ihnen gefallen. Flanieren Sie entlang der Landzunge und genießen Sie den Ausblick auf die Adria und das Mittelmeer, wenn Sie auf dem Hauptplatz stehen. Entdecken Sie die Sandstrände von Portoroz oder segeln Sie bis zu den Nachbarsländern, Italien und Kroatien. </p> <p>Das Naturreservart Strunjan, zwischen Izola und Piran, bietet unglaubliche Blicke auf die hohen Klippen von Ihrem Boot aus. Legen Sie Anker und verbringen Sie die Nacht in dieser einzigartigen natürlichen Umgebung am Mittelmeer. Tagsüber können Sie die kleinen Strände des Naturparks genießen. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten </h2> <p>Die Altstadt beherbergt viele historische Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihrem Charter auf Ihrer Yacht nicht verpassen dürfen: </p> <ul> <li type=”disc”> Kirche des Hl. Maurus: </li> <p>Die Kirche befindet sich auf dem höchsten Punkt der ehemaligen Insel und ist das Wahrzeichen der Stadt. </p> <li type=”disc”> Der Palast Besenghi degli Ughi: </li> <p>Der dreistöckige Palast wurde im Spätbarock von dem mailändischen Architekt Filippo Dongetti gebaut und gilt als eines der schönsten Denkmäler der slowenischen Küste. </p> <li type=”disc”> Park Pietro Coppo: </li> <p>Im Stadtzentrum befindet sich dieser Treffpunkt für Einheimische der Schatten unter großen Platanen anbietet. Der Park wurde nach dem berühmten Kartografen Pietro Coppo benannt und Im Sommer finden jeden Sonntag Konzerte statt. </p> </ul> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Die Küste von Slowenien ist 46 km Lang und profitiert von kristallklarem Wasser die einen schönen Segeltörn am Mittelmeer garantieren. In Istrien können Sie ein Boot chartern und die folgenden Strände entdecken: </p> <ul> <li type=”disc”> Strand von Izola</li> <p>Der Strand ist aus Kieselsteinen und bietet viele Annehmlichkeiten wie Bars, Restaurants und eine Badeplatform. </p> <li type=”disc”> Strand Simonovzaliv</li> <p>Dieser Strand bietet Sonnenschirme zum Mieten, Liegestühle und einen Kinderspielplatz. </p> <li type=”disc”> Strand Krka Strunja</li> <p>Dieser Strand ist perfekt für Naturliebhaber und ist mit schönen Pinienwäldern umrandet. Der Strand ist mit der Blauen Flagge bezeichnet, was eine saubere und natürliche Umgebung an der Küste garantiert. </p> </ul> <h2>Naturparks</h2> <p>Slowenien ist dank seiner unberührten Natur sehr beliebt zum Wandern und um andere Sportarten im Freien zu treiben. Die Küste des kleinen Landes ist vom Massentourismus geschont und bietet unglaublich schöne Landschaften. Zu folgenden Zielen sollten Sie mit Ihrem Segelboot ein Abstecher machen. </p> <ul> <li type=”disc”> Naturreservat Strunjan: </li> <p>Zwischen Izola und Piran befindet sich das Kliff von Strunjan mit einer Höhe von 80 m und kleinen Naturstränden die Sie von Ihrem Boot aus entdecken können. Die biotische Vielfältigkeit und die geologischen Eigenschaften des Strunjaner Kliffs sind einmalig. </p> <li type=”disc”> Salinen von Sečovlje: </li> <p>Die Salinen von Sečovlje sind das größte Küstenfeuchtgebiet in Slowenien und damit einer der bedeutendsten Orte für Nest- und Zugvögel. Die Salinen sind über 700 Jahre alt und können mit kostenlosen Fahrrädern besucht werden. </p> </ul> <h2>Gastronomie</h2> <p>Genießen Sie während Ihrer Yachtcharter in Izola die typisch mediterrane Küche mit italienischen und kroatischen Einflüssen. Istrien ist bekannt für seine feine Trüffel, die in jedem Restaurant in Slowenien und Kroatien mit Pasta serviert werden. Probieren Sie auf Ihrem Charter auch den frischen Fisch und die Meeresfrüchte mit einem der berühmten lokalen Weine an Bord einer unserer Yachten. </p>

    weitere Informationen

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Zeichenerklärung

Bootshersteller:

Booking.com
Viajes EL Corte Inglés
Halcón Viajes
Catai Tours
Viajes Ecuador