Sun Odyssey 40

  • Die Sun Odyssey 40 ist eine Segelyacht, die in ihren Kabinen einem klassischen Stil folgt. Der großzügige Platz an Deck eignet sich hervorragend um ein Sonnenbad zu nehmen. Dank einer vollausgestatteten Küche und der geräumigen Lounge werden Sie sich vom ersten Moment an zuhause fühlen. Das Modell ist perfekt für eine Woche mit Familie oder Freunden, da es sich leicht bedienen lässt.

    Technische Details

    Bootsmodell: Sun Odyssey 40
    Bootstyp:
    Bootslänge: 12,2
    Bootsbreite: 3,9
    Tiefgang: 1,5
    Gewicht: 8200
    Motorboot: Yanmar
    Motorleistung: 40
    Kapazität tagsüber: 7

Reiseziele mit Sun Odyssey 40

  • Yachtcharter Alicante
  • <p>Die Küste von Alicante und der gesamten Costa Blanca in Spanien bietet mit ihren herrlichen Stränden, tollen Wetterbedingungen, milden Temperaturen, gleichmäßigen Winden und den geringen Niederschlagsmengen, die perfekten Voraussetzungen für Ihren unvergesslichen Segeltrip. Der Hafen ist der perfekte Standort für eine <strong>Yachtcharter in Alicante</strong> mit Ihrer Familie oder Freunden entlang der Costa Blanca. </p> <p>Eine <strong>Yachtcharter in Alicante</strong> ermöglicht Ihnen nicht nur das Entdecken der unglaublich schönen Landschaft und der malerischen Buchten, sondern auch das Genießen des pulsierenden Nachtlebens mit einem bunt gemischten Publikum aus Touristen, Einheimischen und Studenten aus aller Welt. Es gibt viel zu sehen und zu entdecken. Chartern Sie eine unserer Yachten in Alicante und nutzen Sie diese tolle Stadt als den perfekten Ausgangspunkt für einen Segeltörn zu den nahegelegenen Inseln, wie Mallorca, Ibiza und den anderen Inseln der Balearen oder zu fantastischen Städten wie Dénia, Altea und Torrevieja. Eine <strong>Yachtcharter in Alicante</strong> müssen Sie einfach erlebt haben! </p> <h2>Der Hafen </h2> <p>Bis zum Mittelalter war der Hafen von Alicante einer der strategisch am wichtigsten gelegenen Häfen Spaniens und war so einer der Schlüsseldestinationen für den Handel im Mittelmeerraum. Auch heute noch übernimmt der Hafen eine wichtige Rolle für verschiedene Bootevents, wie zum Beispiel das des Volvo Ocean Race und kleineren Regatten der Segelclubs der Umgebung. Ab dem Frühling findet man hier Segler, welche auf ihrer Reise an der spanischen Küste Halt im schönen Alicante machen. Bereisen Sie zu dieser Zeit Spaniens Costa Blanca lieber mit einem Segelboot anstatt mit einem Motorboot. Aufgrund der günstigen Lage von Alicante liegt eine Charter einer Yacht, einem Segelboot oder Motorboot entweder mit oder ohne Skipper nahe. Ist der Hafen voll belegt, dann sollten Sie Denia ansteuern, was ebenfalls ein guter Startpunkt für Segler ist. </p> <h2>Segelrouten </h2> <p>Von Alicante aus können Sie einen wunderbaren Segeltörn zur Insel Tabarca unternehmen. Hier können Sie mit Ihrem Segelschiff einige wahrhaftig spektakuläre Naturlandschaften entdecken sowie eine faszinierende Tierwelt erleben, wie zum Beispiel die Boba Schildkröte, Gorgonien (eine bestimmt Art Korallen), Krebse und Seeigel. Wenn Sie wollen, übernachten Sie bei Tabarca auf Ihrem Bareboat und kehren Sie am nächsten Tag entspannt von Ihrer Charter nach Alicante zurück. Selbstverständlich können Sie Alicante aber auch als weiteren Ausgangspunkt benutzen, um eine Yacht zu mieten und die spanische Küste entlang zu segeln oder die schönen Buchten der Städte Barcelona, Valencia und der Balearen (Ibiza, Mallorca, Menorca) erkunden. </p> <p>Alicante liefert Ihnen alles, was Sie sich für eine Yachtcharter wünschen. Die Küste von Levante mit ihren schönen Stränden, einsamen Buchten und unglaublich schönen Küstenabschnitten können Sie am besten mit einem Boot erkunden. Mieten Sie sich ein Bareboat, oder ein Boot mit Skipper und entdecken Sie die unglaublichsten Landschaften von Alicante, ganz bequem an Bord, welches sich wie Ihr zweites Zuhause anfühlen wird. </p> <p>Ein mehrtägiger Trip nach Ibiza ist ebenfalls eine Option. Fahren Sie zunächst nach Dénia, an die Küste, mieten Sie ein Boot und stechen dann in See mit einer Yacht, einem Segelboot oder Motorboot. Haben Sie Ihren Zielhafen oder Ihren Lieblingsort bei Ibiza gefunden, können Sie die Sonne, die Küste und das Meer genießen. Die Nacht verbringen Sie entweder in einem Hotel im Hafen oder in einer Kabine ihres gemieteten Bootes.</p> <p>Ebenfalls beliebt ist ein Törn mit einem Segelboot zu den ruhigeren Stellen von Mallorca. Um an die spanische Küste zurückzukehren, segeln viele Urlauber mit Ihrer Yacht in den Hafen von Valencia oder Barcelona, um von dort in die Heimat zurückzufliegen. </p> <p>Falls Sie nicht selbst navigieren möchten, dann lassen Sie sich von einem Skipper über die Balearen führen. So ist die Charter für Sie entspannter und Sie können die Sonne, die Küste und die Landschaft Spaniens auf ihrer gemieteten Yacht genießen. </p> <h2>Wassersport </h2> <p>Eine Reise mit dem Segelboot in Alicante ist ein Paradies für Fischer, da hier großer Wert auf sauberes Wasser gelegt wird und es einige wichtige Fischerhäfen in der Region gibt. Das Wasser ist klar und viel wärmer als im Atlantik, ideal zum Schnorcheln, Tauchen, zum Ausüben anderer Wassersportarten oder für eine unvergessliche Yachtcharter. </p> <p>Alicante ist berühmt für seine Vielfalt an Vögeln aus der Region sowie Zugvögeln und unterschiedlichen Wasservögeln. Falls Sie ein Liebhaber der Natur sind, können Sie hier seltene Vogelarten in der Region Levante beobachten. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Alicante ist eine große Stadt und reich an einzigartigem historischem Erbe. Während Ihrer Yachtcharter sollten Sie unbedingt die berühmten Monumente und gut instandgehaltenen Gebäude der letzten Jahrhunderte besichtigen. Das Castillo de Santa Bárbara ist eine mittelalterliche Festungsanlage, die noch sehr gut erhalten ist und von der aus Sie den schönsten und spektakulärsten Ausblick über die Alicante haben. Außerdem sollten Sie die Basílica de Santa María aus dem 14. Jahrhundert und den Zentralmarkt (Anfang des 20. Jahrhunderts) besuchen. </p> <h2>Strände und Buchten </h2> <p>Die unglaublich schöne Küste, die hübschen Buchten sowie das angenehme Klima machen die Stadt Alicante zu einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen zum Yachtchartern im gesamten Mittelmeerraum. Die typischen Strände an der Küste von Levante sind endlos lang und der feine, goldene Sand bildet einen tollen Kontrast zum intensiven Blau des Meeres. Einige der schönsten Destinationen befinden sich in der Region um Alicante: </p> <p>Der Strand von San Juan besticht durch seine Länge von 3 Kilometern und seine perfekten Bedingungen für eine Charter, zum Windsurfen, Volleyballspielen, Beachballspielen, Fußballspielen oder einfach nur zum Relaxen. Der Strand ist einer der touristisch meistbesuchten Plätze von Alicante und bietet daher genügend Geschäfte, Restaurants und Bars in der nahegelegenen Umgebung. Um dem Trubel zu entfliehen, ankern Sie mit Ihrem Boot und setzen mit dem Beiboot zum Ufer über. Danach segeln Sie einfach zum nächsten Ort. </p> <p>Am Strand von Aladraba ist es sehr ruhig, perfekt zum Entspannen und um den Touristen der Stadt aus dem Weg zu gehen. Der Strand ist nur 750 Meter lang, doch von hier aus können Sie den schönsten Sonnenuntergang der Küste beobachten. Lassen Sie sich von Ihrem Skipper hierher führen oder mieten Sie ein Bareboat. </p> <p>Die Bucht von Huerta eröffnet Ihnen einen traumhaften Ausblick auf das Meer durch das Zusammenspiel von kristallklarem Wasser und den sie umrandenden, steilen Felsen. Genießen Sie hier einen traumhaften Törn am Meer. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Das Ambiente in der Stadt Alicante ist sehr lebendig und Sie finden eine tolle Auswahl an Plätzen, Gässchen, Restaurants und Bars. Sie sollten Alicante nicht verlassen, bevor Sie nicht die berühmte Paella (typisches Reisgericht mit Meeresfrüchten und frischem Fisch) probiert haben. </p> <p> Kurz gesagt, bietet Alicante alles, was Sie für einen unvergesslichen Urlaub Ostküste brauchen, und der beste Weg, die Gegend kennenzulernen, ist von einem Boot aus. Buchen Sie Ihre <strong>Yachtcharter in Alicante</strong> mit oder ohne Skipper, und entdecken Sie die schönsten Szenerien von Alicante mit dem Komfort Ihres eigenen Bootes,in dem Sie sich von Anfang an wohl fühlen werden. </p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter St. Martin
  • <p>Eine <strong>Yachtcharter auf St. Martin</strong> eröffnet Ihnen bei Ihrem nächsten Urlaub völlig neue Möglichkeiten. Saint Martin befindet sich an der Spitze der Inselkette “Inseln über dem Winde” (Leeward) in der nordöstlichen Karibik und wird aufgrund seiner makellos schönen Sandbänke, dem kristallklaren Wasser, den bewaldeten Bergen und den perfekten Segelvoraussetzungen oft als „tropisches Paradies“ oder „karibisches Vergnügen“ bezeichnet. </p> <p>Das 87 km² große Eiland ist die kleinste Fläche der Welt, die durch zwei Nationen geteilt und von zwei unterschiedlichen Regierungen eingenommen wird. Sie wird seit fast 350 Jahren friedlich geteilt und eine <strong>Yachtcharter auf St. Martin</strong> ist perfekt, um die Schönheit der Karibik voll auszukosten. St. Martin wurde 1493 von Christoph Kolumbus auf seiner zweiten Reise nach Amerika entdeckt. Nachdem er das Land für Spanien einnahm, war es bis heute auch in britischen, französischen und niederländischen Händen, seit 1816 hat es die heutige Aufteilung zwischen Frankreich und den Niederlanden. Die Sprachen Französisch, Niederländisch und ein paar lokale Sprachen werden hier gesprochen, die universelle Sprache ist jedoch Englisch. Während Ihrer <strong>Yachtcharter auf St. Martin</strong> finden Sie alle Annehmlichkeiten, die für eine sorgenfreie und enstpannte Zeit wichtig sind. Die nördliche Hälfte ist berühmt für die luxuriöse Atmosphäre mit seinen elegant kolonialen Gebäuden und Luxusboutiquen in der Hauptstadt Marigot. Die Haupteinkaufsstraße besticht mit einer Reihe von Läden, Boutiquen, Restaurants und Konditoreien, während die modernen Designer ihre Shops im Süden der Stadt betreiben. </p> <h2>Hafen</h2> <p>Aufgrund des hohen Bekanntheitsgrades bei Segelenthusiasten gibt es eine große Anzahl an Häfen. Wenn Sie Ihre Yacht bei aBoatTime buchen, finden Sie diese am Hafen der Hauptstadt Marigot. Der Hafen in Marigot ist sehr gut ausgestattet und in annehmbarer Segeldistanz zu anderen Destinationen, wie zum Beispiel St. Kitts & Nevis, St. Barthélemy und Anguilla, die alle sowohl historische Stadtzentren als auch eine wunderschöne Vulkanlandschaft bieten. Jedes Eiland ist jedoch von einem anderen Mix an kolonialem Erbe beeinflusst. Es lohnt sich also bei Ihrer Yachtcharter auch zu anderen Inseln der Antillen zu segeln. Schlafen können Sie in den geräumigen Kabinen der Yacht oder, wenn Sie es bevorzugen in einem Hotel in der Marina der jeweiligen Insel. </p> <h2>Segelrouten</h2> <p>St. Martin liegt günstig im Norden der kleinen Antillen, perfekt um mit Ihrem Segelschiff die Inseln von Anguilla, St. Barts, Saba, St. Eusatius, St. Kitts, Nevis und Montserrat zu besichtigen. Alle verfügen über eine tolle Landschaft, schöne Ufer und beeindruckende Buchten, um Ihre Yacht zu ankern. Ein Charter in der Karibik ist fast schon Pflicht. </p> <p>In einer rund 9 stündigen Charter erreichen Sie Guadalupe, eine der größeren Inseln in der Gegend. </p> <p>168 Kilometer entfernt liegt Tortola, das zu den British Virgin Islands zählt. Dort können Sie weitere kleine Eiländer entdecken und die Seele baumeln lassen. In ungefähr der gleichen Distanz befindet sich Guadalupe, welche zu den kleinen Antillen gehört. </p> <p>Sie können zu vielen Inseln segeln und die Antillen mit einer Yacht erkunden, jedoch sind einige Inseln zu weit entfernt oder erfordern viel Erfahrung. Eine davon ist Martinique, die ca. 230 Seemeilen weit weg ist. </p> <p>Ob Sie die Kultur und Geschichte bevorzugen oder lieber die fantastischen Ufer und Wassersportarten nutzen, eine Yachtcharter auf St. Martin versichert Ihnen einen entspannten Urlaub in einer unschlagbar schönen Umgebung in der Karibik. </p> <h2>Wassersport</h2> <p>Aufgrund der guten Lage der Antillen im karibischen Meer profitiert St. Martin das ganze Jahr über von einem angenehm warmen Klima und einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 27ºC mit nur leichten Unterschieden zwischen Sommer und Winter. Die guten Bedingungen der Inseln sowie die fantastischen Strände und kristallklaren Gewässer erlauben das ganz Jahr über eine unvergessliche Yachtcharter auf Saint Martin mit Ihrem Segelschiff. Die tollen Voraussetzungen auf den British Virgin Islands sind auch perfekt für jegliche Art von Wassersport, wie zum Beispiel Windsurfen, Wasserski oder Tiefseefischen. </p> <p>St. Martin verfügt außerdem über eine große Anzahl an Seen und Lagunen wobei die berühmteste die Simpson Bay Lagoon mit ihrer vielseitigen Unterwasserwelt ist. Eine Möglichkeit um das Tierreich des Meeres in der Karibik zu entdecken bieten die vielen Scuba Diving Schulen an der Simpson Bay Lagoon oder an der Baie de Grand Case. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>St. Martin verfügt nicht nur über eine fantastische Küstenlandschaft sondern auch über tolle Freizeitaktivitäten im Zentrum, wie zum Beispiel das berühmte Kasino oder das aufregende Nachtleben. Auch historische Sehenswürdigkeiten können Sie während Ihrer Yachtcharter im Hinterland finden, zum Beispiel das Hope Estate Archaeological Site wo Hinterlassenschaften der Ureinwohner - der Arawak - gefunden wurden. Ein anderes historisch interessantes Monument ist die Loterie Farm, eine ehemalige Zuckerplantage aus dem Jahre 1773. Die kühle wohlriechende Atmosphäre entführt Sie auf eine Reise in kolonialische Zeiten. Auf der Plantage finden Sie Swimmingpools mit Wasserfällen und tropisch aussehende Häuschen, die Sie auf täglicher Basis mieten können. Ganz in der Nähe befindet sich das Küstendorf Grand-Case, das eine große Anzahl an Gourmetrestaurants verschiedenster Geschmäcker, zum Beispiel spanisch, karibisch oder cajun, bereitstellt. </p> <p>Für diejenigen, die sich neben dem Segeln für das lokale Tierreich interessieren, bietet St. Martin das perfekte Umfeld um Pelikane, Fischreiher und andere Vogelarten zu beobachten. Viele von Ihnen finden sie im Reserve Naturelle Wildlife Reserve im Nordosten. Ein weiterer Tipp ist die Butterfly Farm an der Route du Gallon, wo hunderte Schmetterlingsarten aus der ganzen Welt in einem 900 m² großen Glashaus in einer angenehmen Atmosphäre mit ruhiger Musik und einem kleinen Wasserfall leben. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Auf St. Martin haben sich eine Reihe internationaler Spitzenköche angesiedelt und bieten in ihren tollen Restaurants chinesische, indonesische, italienische und französische Spezialitäten an. Neben den bekannten Fast Food Ketten gibt es auch viele Lolos, einfache und kleinere Restaurants oder Straßenstände, bei denen man einheimische Küche, gegrillten Fisch und BBQ bekommt. </p> <p>Ob Sie es vorziehen, in die Kultur und Geschichte einzutauchen, oder Sie Ihre Zeit lieber damit verbringen, die Küstenanlagen für Wassersport zu nutzen, eine <strong>Yachtcharter in St. Martin</strong> bietet eine beruhigende Zuflucht, in einer unschlagbaren Lage. Legen Sie an, wo immer Sie möchten, in einer Lagune, einer Insel oder einem der vielen Strände. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, nahe gelegene Destinationen wie St. Barts, Marigot, Anguilla, Antigua, St. Lucia und noch mehr Inseln und Orte in der Karibik zu besuchen. </p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter Murter
  • <p>Unzählige einsame Buchten und wunderschöne Strände sowie spektakuläre Naturlandschaften und ideale Segelbedingungen laden Sie zu einem unvergesslichen <strong>Yachtcharter auf Murter</strong> im kroatischen Dalmatien ein. Aufgrund des guten Wetters, milden Klimas und der tollen Begebenheiten, ist ein Charter in Murter fast das ganze Jahr über möglich und somit einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige der Insel. </p> <p>Die Inselgruppe der Kornaten besteht aus ca. 140 Inseln und beeindruckenden Riffen unterschiedlicher Größe. Der Großteil der Inseln gehört dem Nationalpark Korneti an, ein Beweis für die unglaublich schöne, naturbelassene Landschaft der Inseln. Murter liegt im nordwestlichen Teil des Archipels von Sibenik, in den südöstlichen Kornaten und ist durch eine 37 Meter lange Brücke über den Kanal von Tisno mit dem Festland Kroatiens verbunden. Die Inselfläche beträgt etwa 17 km² und ist mit dem Auto von Zadar innerhalb einer Stunde erreichbar. Während Sie im südwestlichen Teil der Insel zumeist felsige Küsten mit einigen kleineren Sandabschnitten vorfinden werden, gibt es am Rest der Inselküste viele Sandstrände. Das mediterrane Klima in Murter ist fast das ganze Jahr über ideal zum Segeln geeignet – z.B. mit einem Katamaran oder einem Segelboot. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 15,6°C und die Höchstwerte im Sommer betragen um die 33°C. Auf der Insel an der Adria gibt es über 280 Sonnentage im Jahr und die dominanten Winde garantieren für ein großartiges Segelvergnügen bei Ihrer <strong>Yachtcharter auf Murter</strong>. Im Sommer weht ein leichter Nordwestwind namens Mistral, während in den Wintermonaten abwechselnd der kalte Südostwind Bora und Jugo bestehen, perfekt für einen aufregenden Charter an Bord Ihrer Yacht auf Murter.</p> <h2>Hafen</h2> <p>Der Marina von Murter, auch Marina Hramina genannt, verfügt über 370 Liegeplätze für Boote mit einem Maximaltiefgang von 3 Metern und bietet alles, was Sie für einen unbeschwerten Ausflug brauchen. Normalerweise sind genügend Liegeplätze frei, sodass Sie nicht unbedingt eine Reservierung für Ihre Segelyacht vornehmen müssen. Neben der Basisausrüstung, wie Wasser- und Stromanschluss, gibt es in der Marina Hramina auch einen Hafen Service durch Marinapersonal zu jeder Tageszeit, sowie Gaststätten und eine Taverne. Als Ausweichhäfen dienen die Marina Sibenik und Primosten in den Kornaten. Sibenik und Primosten liegen ebenfalls an der kroatischen Küste und befinden sich nahe beieinander. </p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Die Inselgruppe der Kornaten, zu der auch unsere Yachtcharterdestination Murter zählt, erstreckt sich über etwa 300 Quadratkilometer und beherbergt 140 Inseln und Felsen. Während Ihrer Yachtcharter auf Murter können Sie sowohl in den Oberen, als auch in den Unteren Kornaten navigieren und jede der zahlreichen Inselchen erkunden. Legen Sie Ihre Segelyacht in Murter an oder ankern Sie in einer der vielen einsamen Buchten und genießen Sie die Ruhe in der wunderschönen Natur. Des Weiteren haben Sie bei einer Yachtcharter auf Murter die Möglichkeit an die Küste des Festlandes von Kroatien zu reisen, zum Beispiel nach Zadar, Trogir, Biograd, Sukosan, Split oder Dubrovnik. Die wunderschöne Altstadt in Dubrovnik, Trogir oder Split müssen Sie gesehen haben. </p> <h2>Wassersport</h2> <p>Neben den vielen Sportmöglichkeiten an Land, wie zum Beispiel Tennis, sind die Küstengebiete und das klare Wasser rund um Murter hervorragend geeignet zum Fischen und Tauchen. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Neben den zahlreichen natürlichen Sehenswürdigkeiten ist die Region der Kornaten auch in historischer bzw kultureller Hinsicht einen Besuch wert. Besuchen Sie auf Ihrem Segeltrip durch die Adria die Festung Tureta auf der südlich von Murter gelegenen Insel Kornat. Die Befestigungsanlage aus der Zeit des byzantinischen Kaisers Justinian ist die einzige Festung an der kroatischen Küste aus dem 6. Jahrhundert, die im Laufe der Zeit nicht niedergerissen wurde. Sie liegt auf einer Anhöhe über dem Feld Tarac, von der aus Sie einen tollen Blick über einige kleinere Inseln der Kornaten haben. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen bei Ihrer Yachtcharter auf Murter die Überreste der antiken Stadt Colentum zu besuchen. Viele der römischen Ruinen befinden sich unter Wasser unterhalb des Berges Gradine im Norden der Bucht von Hramina. In Hramina kann man mit seinem Segelboot auf die vorgelagerte Insel fahren und entspannen – ein Skipper ist hierfür nicht nötig. </p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Der Hauptstrand des Dorfes Murter, Slanica, erstreckt sich über die gleichnamige Bucht und ist einer der beliebtesten und gleichzeitig schönsten Strände der Insel. Der Sandstrand ist besonders für Familien geeignet und bietet ein umfangreiches Sport-, Freizeit- und Animationsprogramm sowie Cafés und Abendlokale. </p> <p>Der Podvorske Strand verläuft über mehrere Riffe und ist vor allem bei Einheimischen sehr beliebt. Der Sonnenuntergang auf der Insel an der Adria ist ein wahres Spektakel, welches Sie perfekt von Bord Ihrer Yacht aus beobachten können. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Auf Murter bestimmt eine typisch kroatische Inselküche die Speisekarten in den Lokalen und Tavernen. Meeresfrüchte, fangfrischer Fisch und verschiedene Fleischgerichte werden traditionell kroatisch zubereitet und zusammen mit heimischen Weinsorten serviert. Die Insel ist speziell für Ihr hochwertiges Olivenöl bekannt sowie für die großen Feigenbaumplantagen. Legen Sie Ihr Segelschiff in Murter an und lassen Sie einen aufregenden Segeltag in einem der hervorragenden Gaststätten ausklingen. </p> <p>Entdecken Sie die Natur und den kulturellen Reichtum mit Ihrem gemieteten Segelboot, Katamaran oder Motorboot, egal ob Bareboat oder mit Skipper und erleben Sie eine wahrlich faszinierende Entdeckungsreise bei Ihrer <strong>Yachtcharter auf Murter</strong> und durch die aufregenden Gewässer rundherum. </p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter Athen
  • <p> Entscheiden Sie sich für eine <strong>Yachtcharter in Athen</strong>, der Hauptstadt von Griechenland und dem kulturellen sowie finanziellen Zentrum des Landes, das als die Wiege der europäischen Zivilisation gilt. Athen profitiert von einem warmen und trockenen Klima mit nicht weniger als 348 Sonnentagen im Jahr. </p> <p> Die tollen Temperaturen sowie die perfekten und regelmäßigen Windgegebenheiten an der Küste, die weniger als 10 Kilometer vom Stadtkern entfernt ist, bieten fast das ganze Jahr über perfekte Voraussetzungen zum Segeln. Mit einer mehr als 5000 Jahre alten Geschichte bietet Athen unglaubliche Sehenswürdigkeiten, Parks, Plätze und Museen, die Antike und Moderne kombinieren. Athen ist nicht nur eine Mischung aus der Vergangenheit und der Gegenwart, sondern auch ein interessanter Mix aus der Kultur von Ost und West. Die farbenprächtigen Märkte erinnern an die türkischen Bazare, während einige Bezirke die neoklassizistischen Villen behalten haben, aus der Zeit als die Stadt als „Paris des Mittelmeeres“ bezeichnet wurde. Besuchen Sie das einzigartige Athen und die umliegenden Inseln wie Santorini, Mykonos und Kreta. Buchen Sie eine <strong>Yachtcharter in Athen</strong> und genießen Sie einen Ort voller Energie und einer langen Geschichte. Nur wenige Städte der Welt haben so viel Kultur, Geschichte und Kunst sowie perfekte Bedingungen zum Segeln zu bieten. </p> <h2>Hafen</h2> <p>Nur 10 km außerhalb des Zentrums liegt Athens Hafen Piraeus, der einer der bedeutendsten Häfen des Mittelmeeres ist und schon in der Antike ein wichtiger Knotenpunkt des Seehandels war. Er gilt mit über 20 Millionen Passagieren jährlich als größter Passagierhafen Europas und als drittgrößter Passagierhafen der Welt. Für Segler ist der Sporthafen jedoch von größerer Bedeutung. Er befindet sich in einer rundlichen, kleinen Bucht mit einer schmalen Mündung zum offenen Meer. Neben kleineren Privatyachten sind hier auch oft Megayachten der Schönen und Reichen angelegt. Der Hafen ist von einer Allee umgeben, in der sich auch mehrere Restaurants, Geschäfte und Bars befinden. Es stehen Ihnen alle Annehmlichkeiten und Services, die Ihnen eine perfekte Charter mit Ihrem Segelschiff ermöglichen, zur Verfügung. Sie können Ihre Yacht ebenfalls im Hafen von Alimos bei Athen oder Im Hafen von Lavrion im Süden anlegen. </p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Athen dient als perfekter Ausgangspunkt für Segeltörns in den Saronischen Golf oder zu den Kykladen. Die Inseln des Saronischen Golfes Aegina, Poros, Hydra und Petsai mit ihren felsigen Küsten sind vor allem für weniger erfahrene Segelcrews gut geeignet. Für Poros charakteristisch ist ein dichter Kiefernwald. Im Norden werden Oliven, Zitrusbäume angepflanzt und Wein angebaut. Die Insel im Saronischen Golf von Griechenland darf ein echter Segler nicht missen. </p> <p>Eine Charter zu der wunderschönen Inselgruppe der Kykladen (Kea, Kithnos, Serifos, Syros, Tinos, Mykonos, Paros, Santorin, etc.) ist für erfahrenere Segler perfekt, denn hier gibt es oft windreiche Gebiete und abwechslungsreiche Segelrouten. Deshalb zählen die Kykladen zu den beliebtesten touristischen Reisezielen im Golf von Griechenland. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Beginnen Sie Ihren Urlaub an Bord Ihrer Yacht in Athen und nutzen Sie die Chance, die unglaubliche Geschichte sowie die vielen Unterhaltungsmöglichkeiten, die das moderne, weltoffene Stadtleben in Athen bietet, zu entdecken. Von allen außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten in Athen, sollte man die Akropolis, den Pantheon, das Dionysus Theater sowie das Haus der Musik besichtigen. Wenn Sie an Kunst und Archäologie interessiert sind, sollten Sie bei einer Yachtcharter in Athen auch unbedingt das faszinierende archäologische Museum besuchen, wo Sie viel Keramik und andere Objekte des antiken Griechenlands bestaunen können. </p> <p>Die Innenstadt verfügt über viele Fußgängerzonen, die das Erkunden der tollen Gebäude, netten Geschäfte und leckeren Restaurants leicht gestalten. Sie gleicht einem einzigen großen Freiluftmuseum und auch das Nachtleben müssen Sie erlebt haben, denn die fröhliche Stimmung und das tolle Ambiente sind vor allem am Abend zu spüren. Von den verschiedenen Hügeln Licabeto, Akropolis, Filopappos und Toukovounia haben Sie einen tollen Ausblick. </p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Am einfachsten zu erreichen sind die Strände von Vouliagmeni und obwohl hier oft viele Urlauber und Einheimische baden, kann man trotzdem noch ein ruhiges Plätzchen finden. Je weiter man sich vom Stadtzentrum entfernt, desto leerer werden die Strände. </p> <p>Der wohl bekannteste Ferienort der Athener Porto Rafti befindet sich an der Küste in Richtung Flughafen. Die Strände liegen in einer großen und flachen, windgeschützten Bucht und den Reiz des Ortes kann man vor allem Abends in einem der tollen Restaurants und Tavernen, mit ihrer angenehmen Atmosphäre, spüren. </p> <p>An den Stränden von Loutsa weht meistens ein recht kräftiger Wind, ideal für jegliche Art von Wassersport, wie zum Beispiel Segeln, Windsurfen und Kitesurfen. </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Die Küche in Athen hält sich typisch griechisch mit vielen frischen Gemüsesorten und verschiedenen Kräutern, wie zum Beispiel Oregano, Thymian, grüner Minze und Rosmarin. Es gibt viele Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten sowie Lamm und Rindfleisch. Der wohl berühmteste griechische Käse aus Schafs- und Ziegenmilch spielt ebenfalls eine große Rolle in vielen griechischen Speisen. Souvlaki ist das wohl berühmteste Gericht in Athen und besteht aus Schweinefleisch mit Tomaten, Zwiebeln, Pommes Frites, Pita-Brot und Tzatziki, eine weiße Sauce aus Joghurt, Knoblauch und Gurke.</p> <p>Entdecken Sie einen Ort mit einem unglaublichen kulturellen Erbe, interessanten Museen, netten Geschäften, leckerer Küche und perfekten Voraussetzungen zum Segeln an der Küste. Entscheiden Sie sich für einen Törn während Ihrer <strong>Yachtcharter in Athen</strong> und erleben Sie tolle Segelrouten zu den Kykladen mit Ihrer Familie oder Freunden. </p>

    weitere Informationen
  • Yachtcharter Kos
  • <p>Eine <strong>Yachtcharter auf Kos</strong> ist die perfekte Möglichkeit, die wundervolle und historisch sehr wertvolle Insel im Ägäischen Meer mit ihren klaren Gewässern und paradiesischen Stränden zu entdecken. Auf der Insel herrscht ein ungewöhnlicher und sehr besonderer Mix an griechischer und byzantinischer Architektur, unglaublich beeindruckende Landschaften und moderne Städte mit einer kulturellen Atmosphäre. </p> <p>Kos war in seiner langen Geschichte oft Teil eines Krieges bzw. aufgrund der strategisch sehr guten Lage im Mittelmeer oft Gegenstand von Eroberungen durch mehrere verschiedene Völker. Kos war im 2. Jahrhundert v. Chr. Teil des Römischen Reiches, später des Byzantinischen Reiches. Die Insel wurde von den Venezianern erobert und danach an die Johanniter verkauft, die 200 Jahre später durch eine türkische Invasion von der Insel vertrieben wurden. Die Byzantiner besetzten Kos wiederum rund 400 Jahre lang bevor die Insel dann als Coo in den italienischen Machtbereich überging. Während des 2. Weltkrieges wurde sie von den Deutschen übernommen und zum Ende des Krieges zusammen mit den anderen Dodekanes-Inseln unter die britische Schutzherrschaft gestellt bis schließlich die formale Vereinigung von Kos mit Griechenland im März 1948 erfolgte. Aus diesem Grund findet man nur auf Kos und einigen bestimmten Dodekanes-Inseln in Griechenland diesen außergewöhnlichen Kulturmix und das daraus resultierende einzigartige Ambiente. Das Segeln in der Ägäis ist aufgrund der tollen Bedingungen sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger ein tolles Erlebnis und eine <strong>Yachtcharter in Kos</strong> wird Sie sofort in ihren Bann ziehen.</p> <h2>Hafen</h2> <p>Der Hafen von Kos-Stadt bietet auf der einen Seite viel Platz für Fischerboote und Yachten und auf der anderen mit Palmen gesäumten Seite bietet er genügend Anlegestellen für Ihr Segelschiff. Es gibt einige Wirtshäuser und Cafés sowie eine Taverne direkt am Hafen, der traumhafte Blick auf die Burg ist inklusive. Nur 5 Minuten vom Hafen entfernt gibt es einen langen Strand, der gut geeignet ist für jegliche Art von Wassersport. Auch die Hauptstraße der Nachtlokalitäten, mit vielen Kneipen und einem Nachtclub, liegt direkt am Hafen. Neben dem Hafen haben Sie auch die Option in einer der tollen Baien und Strände Ihre Yacht zu verankern und totale Einsamkeit und Stille zu genießen. Von hieraus kann Ihr Abenteuer auf die Dodekanes-Inseln starten. Ein Alternativhafen auf Kos ist Kardamena im Süden. Hier könnte Ihre Charter zu den Kykladen oder an die türkische Küste führen. Die Kykladen sind ein beliebtes Ziel in Griechenland und im ganzen Mittelmeer bekannt für ihre Schönheit. </p> <h2>Segelrouten</h2> <p>Von Kos aus haben Sie als Segelbegeisterter viele Möglichkeiten verschiedenste Segelrouten zu planen. Die Insel liegt im Osten von Griechenland zwischen mehreren Inseln und nur 4 km von der Küste der türkischen Stadt Bodrum entfernt, was Ihnen den Vorteil bietet, mehrere Inseln und Länder während Ihrer Yachtcharter auf Kos zu genießen. Bodrum an der türkischen Küste ist ein tolles Erholungsgebiet und eignet sich ebenfalls für eine Yachtcharter. Generell sind die Inseln der Ägäis ein Traum. Der Besuch der Insel Nisyros ist aufgrund ihrer kleinen Größe und der einsamen Ufer ein Muss auf Ihrem Törn. Die Landschaft wird von einem Vulkan nominiert und ist einfach spektakulär. Andere griechische Inseln, die Sie mit Ihrem gemieteten Boot besuchen sollten, sind Astipalea, Kalimnos und Leros. Auch die griechische Insel Rhodos ist nicht weit entfernt. Auch unerfahrene Seefahrer finden den Weg durch die Ägäis zum sicheren Hafen. Die hervorragenden Segelbedingungen ermöglichen Ihnen ohne Schwierigkeiten zwischen den Inseln hin- und herzusegeln. </p> <h2>Wassersport</h2> <p>Die tollen Windgegebenheiten in einigen Zonen von Kos machen die Insel zu einer immer beliebteren Destination für Segelbegeisterte und andere Wassersportler. Viele Wassersportschulen bieten Ausrüstungen sowie Kurse zum Windsurfen und Kitesurfen an. Auch Schnorcheln und Tauchen ist auf der Insel möglich und Sie können dabei die wunderbare Pflanzen- und Tierwelt des Mittelmeeres entdecken. </p> <h2>Sehenswürdigkeiten</h2> <p>Es gibt unzählige Sehenswürdigkeiten auf Kos, darunter befinden sich viele alte Festungen, Ruinen, Ausgrabungen und Überreste ehemaliger Paläste. Die wichtigsten sind die Ausgrabungen in Kos-Stadt, wie zum Beispiel das Gymnasion, Decumana oder das Odeon, die Johanniterfestung Neratzia oder das Bergdorf Zia. Ebenso sollten Sie die Platane des Hippokrates in Kos-Stadt besuchen. Der Mediziner wurde auf der Insel geboren, gilt als der berühmteste Arzt des Altertums und wurde schon zu Lebzeiten hoch verehrt. Er wird als Begründer der Medizin als Wissenschaft gehandelt und führte körperliche sowie geistige Hygiene, persönliche Integrität, Vorsicht und Empathie in den Arztberuf ein. Ihm zu Ehren feiern die Bewohner von Kos im Juli und August jeden Jahres das beliebteste Fest der Insel. </p> <p>Eine einzigartige Erfahrung ist auch der Besuch des verlassenen Geisterdorfes Agios Dimitrios, das sich in der Nähe der Stadt Asfendio befindet. Es verirren sich nur wenige Touristen auf die am Berg liegenden Ruinen, aber der Ausblick ist ein wahres Naturschauspiel. </p> <p>Über 50% der Inselbewohner leben in der wirtschaftlichen und kulturellen Hauptstadt Kos-Stadt, die auch das bedeutendste Touristenzentrum der Insel bildet. In der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten, tolle Restaurants, Wirtshäuser und Diskotheken sowie viele Touristenattraktionen, perfekt für Ihre Yachtcharter. </p> <h2>Strände und Buchten</h2> <p>Der beliebteste Strand der Insel ist das Paradies im Nordosten der Insel. Er hat sehr feinen Sand, perfekt um während Ihres Törns in der paradiesischen Umgebung zu relaxen oder Wassersport auszuüben. </p> <p>Ein anderer bekannter felsiger Strand ist der Agios Stefanos im Osten von Kos, welcher einen unglaublichen Blick über die Küste gewährt. Im Süden der Insel gibt es den sehr langen goldenen Sandstrand Kamari, der perfekt für alle möglichen Arten von Wassersport ist. Hier müssen Sie auf Ihrem Törn mit Ihrer Yacht vorbeischauen! </p> <h2>Gastronomie</h2> <p>Die typischen Gerichte auf Kos entstanden durch den Einfluss der verschiedenen Kulturen und lassen sich als türkisch-griechisch beschreiben. Spezialitäten sind zum Beispiel gegrilltes Hackfleisch, in Blätterteig eingewickelter Spinat und Käse oder Gulasch in einer Tomaten-Zimt-Sauce. Vertäuen Sie Ihr gechartertes Segelboot im Hafen von Kos-Stadt und probieren Sie eines der zahlreichen Restaurants an der Strandpromenade aus. </p> <p>Kos bietet Ihnen während Ihres Segeltörns an der türkischen Ägäis eine tolle Mischung aus wundervoller Landschaft, Strände und Baien sowie interessanten Sehenswürdigkeiten, tolle kulturelle Einrichtungen und ein spannendes Nachtleben. Eine <strong>Yachtcharter in Kos</strong> ist die perfekte Gelegenheit für einen unvergesslichen Segelurlaub! </p>

    weitere Informationen

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Zeichenerklärung

Bootshersteller:

Booking.com
Viajes EL Corte Inglés
Halcón Viajes
Catai Tours
Viajes Ecuador