Yachtcharter Griechenland

Yachtcharter Griechenland

Ein Törn während einer Yachtcharter in Griechenland ermöglicht Ihnen, all die schönen Attraktionen des Landes zu sehen: beeindruckende Klippen, kristallklares Wasser, weißen Sandstrand, malerisch schöne Segelboote, Orte mit individuellem Charme und Geschichte, byzantinische Architektur, die mit der Landschaft in Kontrast steht und natürlich fantastische Gerichte.


Griechenland ist das Land des alten Byzantinischen Königreichs, der Akropolis, der Olympischen Götter, des berühmten Feta Käses und der luxuriösen griechischen Inseln. Ist das alles nicht schon Grund genug für eine Yachtcharter in Griechenland? Sollten Sie keinen Segelschein besitzen, können Sie Ihre Yacht auch mit einem erfahrenen Skipper mieten, der sich um Sie kümmert und Ihnen auf Wunsch die schönsten Ecken Griechenlands zeigen kann, während Sie an Deck die Beine hochlegen. Die Hauptstadt Athen mit ihren historischen Monumenten, entzückenden Gassen, der mediterranen Küche und einem pulsierenden Nachtleben wird Sie sicherlich überzeugen und liegt auch noch direkt an der Küste, sodass Sie von hier einen perfekten Ausgangspunkt für einen Törn zu den griechischen Inseln haben. Auch auf den verschiedenen Inseln haben Sie mehrere Möglichkeiten, die Gegend zu erkunden und mit einer Gruppe von Freunden um die Kykladen, und die Sporaden, oder um die Saronischen und die Ionischen Inseln zu segeln und einen Mittelmeer-Urlaub voller Spaß zu erleben. Die Optionen für eine Yachtcharter in Griechenland sind unendlich, egal ob Sie sich erholen möchten oder lieber einen Urlaub voller Abenteuer und Action erleben möchten. Unter all den verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Griechenland ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei.


Hafen


Bei Ihrer Yachtcharter in Griechenland haben Sie unzählige Möglichkeiten zur Verankerung an alten Ruinen oder spektakulären Stränden im tieftürkisenen Meer. Während Sie zwischen den verschiedenen Inseln hin und her segeln, können Sie in jeder Bucht, die Ihnen gefällt, Ihre Yacht anlegen und die Ruhe genießen. Falls Ihnen das doch zu ruhig ist, können Sie an einer der belebteren Inseln, wie zum Beispiel Mykonos, stoppen und das Nachtleben auskosten. Die Insel wird auch das kleine Ibiza genannt, da es ebenfalls ein Hotspot für Segelenthusiasten und Luxustourismus ist. Viele Yachten legen hier an und die Menschen genießen das Leben. Die Hauptstadt Chora verdankt ihren Charme den weißen Häusern und den labyrinthartigen Straßen und Gassen.


Segelrouten


Wenn Sie die größte Insel der Kykladen besuchen möchten und außerdem sehr gutes griechisches Essen sowie das Nachtleben kennenlernen wollen, sollten Sie bei Ihrer Yachtcharter nach Kreta segeln. Ebenfalls nicht verpassen sollten Sie Santorini. Die Inseln Korfu, Lefkas und Kos bieten sich ebenfalls für einen Segeltörn an, wenn Sie einen längeren Aufenthalt auf einer größeren Insel planen. Das Archipel Dodekanes bietet vor allem für Romantiker das Top-Ausflugsziel und eignet sich hervorragend, um eine Segelyacht zu chartern und um traumvolle Sonnenuntergänge an der Küste von Griechenland zu erleben.


Sie können Ihre Yacht bareboat oder mit Skipper buchen, falls Sie selbst keinen Segelschein haben und eine entspannte Zeit an Bord verbringen wollen. Zusammenfassend ist Griechenland der perfekte Ort für einen Segeltörn und den Besuch mehrerer Inseln. Eine Yachtcharter in Griechenland bietet die beste Möglichkeit um alle schönen Landschaften und Kulturen des Festlandes sowie der Inseln zu entdecken.


Sehenswürdigkeiten


Eine Yachtcharter in Griechenland bietet eine tolle Gelegenheit um wunderschöne Orte zum Tauchen und Schnorcheln, einsame Anlegeplätze und an der Küste liegende Städte mit unglaublich herzlichen und gastfreundlichen Bewohnern zu finden. Es gibt so vieles zu erkunden, dass Sie mehrfach nach Griechenland kommen müssen um alles Schöne gesehen zu haben. Die Kykladen, Ionen (u.a. Korfu Lefkas, Peloponnes und Attika), Sporaden und Dodekanes (mit u.a. Rhodos, Karpathos, Kos) und Kreta sind nur einige der Destinationen, die das Land der mythischen Götter zu bieten hat. Der Großteil der Must-Sees in Griechenland sind per Segelschiff und Motoryacht erreichbar.


Athen ist die Hauptstadt des Landes und überzeugt durch die vielen historisch wichtigen Sehenswürdigkeiten und die tollen Segelbedingungen. Von allen außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten in Athen, muss man auf jeden Fall die Akropolis, den Pantheon, das Dionysus Theater sowie das Haus der Musik gesehen haben. Wenn Sie an Kunst und Archäologie interessiert sind, sollten Sie bei einer Yachtcharter in Athen auch unbedingt das faszinierende archäologische Museum besuchen. Es gibt einige kleinere benachtbarte Inseln in der Nähe Athens, die leicht zu erreichen sind und definitiv einen Tagesausflug und eine Charter wert sind. Die Segeldestinationen unterscheiden sich im Vergleich zu anderen Ländern am Mittelmeer sehr. Das Land ist der Geburtstort der mediterranen Zivilisation und ermöglicht eine Reise durch die Geschichte.


Strände und Buchten


Griechenland ermöglicht das Erkunden vieler unterschiedlicher Landschaften mit einer Segelyacht oder Motoryacht. Immer angenehm warme Meerestemperaturen sind perfekt für einen kleinen Tauchgang vom Boot aus. Den können Sie sowohl nahe eine der unzähligen Inseln als auch in ruhigen Buchten absolvieren, während der Skipper des Bootscharters an Bord bleibt. Unsere Empfehlung für die drei besten Buchten mit wunderbarem Klima lauten:


Der Strand von Myrtos, gelegen auf der Insel Kefalonia, ist einer der besten Strände von Griechenland. Die Klippen, der helle weiße Strand und das kristallklare blaue Nass bilden eine wunderbare Atmosphäre für einen relaxten Urlaub. Außerdem wird er als einer der saubersten Strände der Welt gehandelt, da es keine Hotels, Bars oder Clubs in der Nähe gibt. Deshalb bleiben viele Touristen in den belebteren Gegenden und lassen so Platz und Frieden für diejenigen, die per Yacht anreisen. Ein anderer Vorteil von Myrtos ist, dass Wassersport nicht erlaubt ist und es so ein perfekter Ort für ganz privates Schwimmen und freies Tauchen ist.


Die Bucht von Navagio besticht durch ihre weißen Klippen, die das charakteristische Schiffswrack umgeben. Sie befindet sich auf der paradiesischen Ionischen Insel Zakynthos und trägt den Spitznamen “Bucht der gesunkenen Schiffe”. Der Strand von Navagio ist womöglich, aufgrund seiner Schönheit, Ruhe und Exklusivität einer der schönsten Strände der Welt. Er ist ausschließlich per Boot zu erreichen und wegen seiner weit abgelegenen Lage gibt es keine Bars oder Restaurants. Aufgrunddessen gibt es normalerweise keine Touristen - ein perfekter Ort für einen Stopp während Ihrer privaten Bootscharter in Griechenland.


Der Strand von Egremni befindet sich auf der Insel Lefkada bzw. Lefkas und ist ein weiterer traumhafter Ort, an dem man seine Ferien verbringen kann. Es ist sehr kompliziert, zu Fuß zu dieser Bucht zu gelangen, da ein starker Wind weht und über 3.000 Treppenstufen zu erklimmen sind. Mit Ihrer privaten Yacht können Sie aber einfach zum Strand mit seinem kristallklaren blauen Wasser und feinem Sand gelangen.


Gastronomie


Sie dürfen Griechenland und seine Inseln nicht verlassen, bevor Sie nicht den obligatorischen Griechischen Salat und den bekannten griechischen Naturjogurt probiert haben. Der Kauf von Vasen und handgemachten Tellern ist ebenfalls ein Muss. Nach dem Einkauf können Sie ein leckeres Essen mit Oliven auf Ihrer Segelyacht zubereiten. Ein Törn auf Ihrer Yacht an den Küsten von Griechenland bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Inseln, leckeres mediterranes Essen und interessante griechische Kultur.


Denken Sie nicht weiter darüber nach und verbringen Sie einen wunderschönen Urlaub an Bord einer Yacht im Mittelmeer, gemeinsam mit Ihrem Partner, der ganzen Familie oder mit Freunden. An Bord gibt es genug Platz für alle. Eine Yachtcharter in Griechenland wird vor allem für Segelfans mit Sicherheit keinen Wunsch offen lassen.


Griechenland und alle seine Inseln sind eines der luxuriösesten und schönsten Gebiete um einen Segelurlaub zu verbringen. Im Winter scheint die Sonne, obwohl die Durchschnittstemperatur 7ºC beträgt. Im Sommer sind es durchschnittlich 26ºC-28ºC und die Werte steigen für gewöhnlich auf über 30ºC, obwohl das Segeln einen frischen und leistungsstarken Seewind gegen die Hitze bietet. Im Frühling sind die Tage lang und sonnig und die durchschnittlichen Temperaturen liegen bei 16ºC-17ºC. Juli und August sind die Monate der Hochsaison in Griechenland, aber sind die besten wegen des guten Klimas. Wenn Sie es vorziehen den Touristenmassen im Sommer zu entgehen, können Sie die Monate April, Mai und sogar Oktober nutzen, da die Temperaturen nicht unter 15ºC liegen.

Mit dem Flugzeug

Der beste Weg um zu Ihrer Yacht in Griechenland zu kommen ist ohne Zweifel per Flugzeug. Wenn Sie möchten, können Sie nach Athen fliegen um vor Ihrer Yachtcharter den Olymp zu besichtigen, oder auch nach Lavrio. Der Flughafen von Athen liegt in Sparta, 30 Kilometer von der Stadt entfernt und bietet zwei Terminals mit nationalen sowie internationalen Flügen. Einige der wichtigsten Inseln Griechenlands, wie zum Beispiel Mykonos, Kos, Korfu und Rhodos, bieten ebenso Flughäfen, die jedoch im Frühling, Sommer und Winter sehr beliebt sind.


Mit dem Bus

Athen verfügt über zwei Bushauptstationen: Kifissou und Liossion, die beide gut mit dem Norden Griechenlands und Peloponeso verbunden sind. Es ist auch möglich die Inseln mit dem Bus zu erreichen, jedoch empfehlen wir eine Reise per Fähre oder Flugzeit aufgrund des Komforts und der Zeitersparnis.


Mit dem Boot

Um von Italien aus mit dem Boot zu den griechischen Inseln zu kommen bieten sich die Routen von Venedig, Ancona, Bari und Brindisi aus zum Hafen von Neo Limani. Um nach Kos zu gelangen, gibt es eine staatliche Fähre von Rhodos und Patmos sowie mehrere andere Bootsverbindungen von den Zykladen aus. Von Ahtens Pireo Hafen, der 30 Minuten von der Stadt entfernt liegt, stehen Ihnen mehrere Verbindungen per Fähre, die je nach Saison mehrmals täglich verkehren, zu den Inseln von Pelepones und den Zykladen zur Verfügung.

Juli

Vom 07/07/2018
bis 13/07/2018
Vom 14/07/2018
bis 20/07/2018
Vom 21/07/2018
bis 27/07/2018
Vom 28/07/2018
bis 03/08/2018

Segelboot von 11,25m für 6 Personen

Sun Odyssey 37.1

Athens Alimos marina
Boot

1.741,00 €

Person/Tag €41.45 Reservieren
Boot

1.741,00 €

Person/Tag €41.45 Reservieren
Boot

1.741,00 €

Person/Tag €41.45 Reservieren

Segelboot von 12,50m für 7 Personen

Bavaria 41

Athens Alimos marina
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren

Segelboot von 12,35m für 6 Personen

Bavaria 40

Corfu Marina Gouvia
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren

Segelboot von 11,85m für 6 Personen

Bavaria 38

Athens Alimos marina
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren
Boot

1.872,00 €

Person/Tag €44.57 Reservieren

Segelboot von 10,82m für 6 Personen

Oceanis 343 Clipper

Athens Alimos marina
Boot

1.957,00 €

Person/Tag €46.60 Reservieren
Boot

1.957,00 €

Person/Tag €46.60 Reservieren
Boot

1.957,00 €

Person/Tag €46.60 Reservieren

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Booking.com
Viajes EL Corte Inglés
Halcón Viajes
Catai Tours
Viajes Ecuador

Wir rufen Sie an

;