Yachtcharter in Kroatien 1

Bootscharter in Kroatien: Boot mieten

Eine Bootscharter in Kroatien ist die perfekte Wahl, um die wunderschönen kroatischen Inseln mit Ihren angnehmen Winden, spektakulären Aussichten und kristallklarem Wasser zu entdecken. Das Land ist nicht nur für seine friedlichen, naturbelassenen Landschaften berühmt, sondern auch für seine vielfältige Meereswelt mit einer großen Anzahl an Buchten und Unterwasserhöhlen – perfekt für alle Tauchenthusiasten. Um Ihre Reise so aufregend wie möglich zu gestalten, gibt es ein großes Angebot an Entertainment und Freizeitoptionen. Kroatien ist der perfekte Urlaubsort für alle, die das berühmte Nachtleben miterleben möchten, aber auch für Urlauber, die ihre Ferien in der friedlichen, ländlichen Umgebung mit ruhigen Stränden und versteckten Buchten verbringen wollen. Worauf warten Sie? Ab zum Charter!


Hafen


Bootscharter in Kroatien finden eine immer größere Fangemeinde und die Segeldestinationen des Landes zählen bereits zu den besten Europas. Das Land bietet ein umfangreiches Angebot für alle Urlauber. Die besten Startpunkte für den Bootsverleih sind die Städte Dubrovnik, Split und Trogir, die alle beste Einrichtungen für Wassersportarten bieten und deswegen auch von den meisten Reiseführern und Reiseveranstaltern empfohlen werden. Der Hafen von Split ist einer der gröβten in Kroatien und hat sehr viel internationalen Marineverkehr. Er bietet Platz für 370 Boote mit einer maximalen Länge von 14 Metern und alle Einrichtungen und Dienstleistungen, welche Ihnen eine angenehme und sorglose Yachtcharter ermöglichen. Nicht nur Sportyachten, sondern auch Handelsschiffe und die ein oder andere Motoryacht, machen den Hafen zu einem der modernsten und angesagtesten Segelziele.


Segelrouten


Viele Städte in Kroatien sind die Partydestinationen schlechthin für junge Leute, die in der Nacht tanzen und am Tag die wunderschönen Strände in der Umgebung nutzen wollen. Wenn das auch auf Sie zutrifft, gefallen Ihnen bestimmt die Inseln von Hvar, Vis und Maslinica. Trotz des regen Bootsverkehrs an den hochmodernen und leicht zugänglichen Häfen an der Adria und den naheliegenden, kleineren Inseln ist es einfach, einen Platz für Ihre gecharterte Segelyacht in einer der schönen Buchten zu finden. Empfehlenswert für Yachting-Fans sind auch die Kornaten, die größte und dichteste Inselgruppe an der kroatischen Küste. Wer es etwas ruhiger mag, wird sich in Rogoznica (manchmal auch Rogosnice) wohl fühlen, einem kleinen Fischerort in der Nähe von Šibenik (auch Sibenik). Naturfreunde finden ihr Glück in Sukošan (auch Sukosan). Der Touristenort liegt in direkter Nähe zu 5 Nationalparks und 2 Naturparks. Kulturell interessant ist vor allem die Stadt Biograd, die früher der Sitz der kroatischen Könige war. Fragen Sie Ihren erfahrenen Skipper nach Ihrer bevorzugten Route, um all die beeindruckenden Buchten sehen zu können. Die Möglichkeiten, die Sie haben, wenn Sie ein Boot, beispielsweise Motorboote oder Katamarane, in Kroatien mieten, sind endlos.


Sehenswürdigkeiten


Der charmante, mittelalterliche Stadtkern von Split bietet Besuchern durch seine gut erhaltene Architektur einen Einblick in die historisch bedeutsame Geschichte. Zudem verfügt das Meer der Adriatischen Küste über herrliches, kristallklares, türkisenes Wasser, was sich perfekt zum Chartern von Motoryachten eignet.
Trogir ist eine weitere sehr schöne Stadt, welche Sie nicht verpassen dürfen. Die sonnigen Strände an der Küste machen den Ort zu einer beliebten Touristendestination. Auch ein Spaziergang durch die historischen, gepflasterten Straßen sowie der Besuch der berühmten San Lorenzo Kathedrale und des Fürstenpalastes lohnt sich. Erleben Sie dieses einzigartige Ambiente - Geschichte hautnah!
Kroatien ist auch ein sehr sportbegeistertes Land. So wurde die Nationalelf bei der Europameisterschaft 2016 Erste in ihrer Gruppe, noch vor Spanien.


Gastronomie


Die Küche in Kroatien hat einen sehr starken italienischen Einfluss, so gibt es viel frisches Gemüse und eine große Auswahl an verschiedenen Fischsorten und Meeresfrüchten. In manchen Regionen erinnern die Gerichte auch an die österreichisch-deutsche Küche mit dem berühmten Krautstrudel, Apfelstrudel und den Kaffeespezialitäten.


Wassersport


In Pula haben Sie die Möglichkeit, im Aquarium zu tauchen und das berühmte Schiffswrack von Baron Gautsch zu erforschen. Auch als Tauchanfänger gibt es genügend Optionen, die Unterwasserwelt an der Küste der Adria zu entdecken. Mehrere Tauchschulen bieten Kurse und andere Wassersportarten an, wie zum Beispiel Windsurfen und Jetskiing. Das umfangreiche Freizeitangebot und das aufregende Nachtleben sind ein weiterer guter Grund für einen Urlaub im südöstlichen Europa. Mieten Sie sich also Ihre Yacht, beispielsweise eine Bavaria, und starten Sie in Ihr Abenteuer!


Egal ob Sie Ihr Motorboot bareboat oder mit Skipper mieten, eine Bootscharter in Kroatien wird mit Sicherheit das Abenteuer Ihres Lebens!

Das Wetter in Kroatien ist eher trocken und angenehm warm während des Frühlings, Sommers und Herbstes. Von Juni bis September variieren die Temperaturen zwischen 15 und 24°C. Während des Sommers von Juli bis August sowie Anfang September gibt es normalerweise viele sonnige Tage und die Durchschnittstemperatur ist relaiv hoch (24-27°C), wobei diese manchmal bis zu 35 °C ansteigt. Dank des Mistral Windes und der niedrigen Luftfeuchtigkeit, sind die Wetterbedingungen jedoch auch im Sommer angenehm und nicht zu heiß - perfekt für Ihre Yachtcharter in Kroatien.

Mit dem Flugzeug

Die beste Möglichkeit der Anreise zu Ihrer Bootscharter in Kroatien ist mit dem Flugzeug. Kroatien verfügt über 9 Flughäfen verteilt vom Norden in den Süden, die gut situiert in der Nähe der großen Städte mit ihren Häfen liegen. Die Flughäfen von Zagreb, Split, Pula, Rijeka, Dubrovnik, Osijek und Zadar bieten internationale Flugverbindung sowie den Anschluss von Billigfluglinien.


Mit dem Bus

Es gibt Busverbindungen nach Kroatien von mehreren Ländern aus. Zwar ist diese Form der Anreise sehr günstig, jedoch benötigt sie sehr viel mehr Zeit. Von Spanien aus können sie mit Eurolines nach Österreich reisen und von Wien aus in mehrere Destinationen Kroatiens, zum Beispiel nach Split, Zadar oder Zagreb. Auch von Deutschland aus gibt es Verbindungen, zum Beispiel von der Deutschen Touring, nach Istrien, Split, Rijeka oder Zagreb. Von Italien aus ist Trieste der beste Ausgangspunkt um an die Küste von Kroatien sowie nach Dubrovnik, Porec, Pula, Rijeka, Rovinj, Split und Zadar zu gelangen. Innerhalb von Kroatien können Sie den Fahrplan und Linien der Busgesellschaften von Autotrans, Brioni Pula, Conuts, Croatiabus und Samoborcek studieren.


Mit dem Zug

Um Ihre Yachtcharter in Kroatien mit dem Bus zu erreichen, können Sie auf mehreren Webseiten von verschiedenen Zuggesellschaften nach Angeboten schauen. Von Spanien aus gibt es eine Verbindung von Madrid nach Zagreb mit der “Bahn”. Von Wien aus gibt es einen Nachtzug nach Zagreb, mit Zwischenstationen in Ungarn und Slowenien. Günstige Preise bietet auch die Strecke München - Zagreb. Von Italien aus gibt es Zugverbindungen von Venedig nach Zagreb als auch von Zagreb nach Belgrad. Um sich innerhalb von Zagreb mit dem Zug fortzubewegen, starten sie Ihre Reise am besten in Zagreb, da hier fast alle Verbindungen der staatlichen Zuggesellschaft Hznet starten bzw. zwischenhalten.


Mit dem Boot

Obwohl das Land über eine lange Küste verfügt, gibt es üblicherweise nur von Italien aus Zugang zu Kroatien. Blue Line, Commodore Cruises, Emilia Romagna Lines, SNAV, Split Ours, Jet Termoli, Ustica Lines und Venezia Lines bieten Verbindungen über den Meeresweg an. Um Kroatiens Küsten zu entdecken bietet die staatliche Fährengesellschaft sowie die Fähre Jadrolinija Touren zu günstigen Preisen.

Juli

Vom 08.07.2017
bis 14.07.2017
Vom 15.07.2017
bis 21.07.2017
Vom 22.07.2017
bis 28.07.2017
Vom 29.07.2017
bis 04.08.2017

Segelboot von 10,35m für 7 Personen

Oceanis 331 Clipper

Marina Ramova
Boot

1.600,00 €

Person/Tag 38,10 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren

Segelboot von 10,30m für 6 Personen

Bavaria 32

Marina Ramova
Boot

1.600,00 €

Person/Tag 38,10 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren

Segelboot von 10,52m für 6 Personen

Hunter 356

Marina Ramova
Boot

1.600,00 €

Person/Tag 38,10 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren
Boot

1.700,00 €

Person/Tag 40,48 € Reservieren

Segelboot von 11,85m für 7 Personen

Bavaria 38

ACI Marina Trogir
Boot

1.680,00 €

Person/Tag 40,00 € Reservieren
Boot

1.680,00 €

Person/Tag 40,00 € Reservieren
Boot

1.680,00 €

Person/Tag 40,00 € Reservieren
Boot

1.680,00 €

Person/Tag 40,00 € Reservieren

Yachtcharter-Angebote in Kroatien

Unser Angebot für Bootsvermietung in Kroatien

-8%

Del 01.12.2016 al 31.12.2016

KROATIEN

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Wir rufen Sie an

;