Yachtcharter Kusadasi

Yachtcharter Kusadasi

Eine zauberhafte Küste, hervorragende Segelbedingungen, ein warmes Klima sowie freundliche Einwohner und ein traditionell türkisches Flair versprechen Ihnen bei Ihrer Yachtcharter in Kusadasi einen unvergesslichen Törn durch die Ägäis. Mieten Sie sich ein Segelschiff und entdecken Sie diesen Sommer die unglaublich schöne Landschaft an der Westküste der Türkei.


Während Ihrer Yachtcharter in Kusadasi werden Sie die Ägäis auf eine besondere Art und Weise kennenlernen. Kusadasi liegt zwischen Izmir und der Halbinsel von Bodrum in der Provinz Aydin an der westlichen Küste der Türkei. Vor dem Stadtzentrum befindet sich die reizvolle Taubeninsel, die man westlich vom Hafen über einen 350 Meter langen Damm erreichen kann. Auf der Insel befinden sich auf einem Hügel die Reste eines Turmes aus dem 13. Jahrhundert als Teil einer byzantinischen Burg, der sehr gut in die Landschaft passt. Legen Sie Ihr Boot in Kusadasi an und machen Sie einen Spaziergang durch die tolle Altstadt. Das beliebte Reiseziel der Einheimischen sowie auch der Touristen aus aller Welt verfügt über ein autofreies und lebhaftes Zentrum und etliche schöne Strände mit feinstem Sand und flach abfallendem Wasser. Des Weiteren ist die Stadt als Kurort bekannt, denn der berühmte Thermalkomplex, die Balcovatherme, soll über heilsame Quellen verfügen. Nichts wie los nach Kusadasi mit dem für Sie passenden Charterboot!


Hafen


Der örtliche Marina ist einer der größten Yachthäfen der Türkei und wird gerne von Seglern aus aller Welt besucht. Der Marina verfügt über alle Annehmlichkeiten, die Ihnen einen unbeschwerten Charter mit Ihrem Segelboot durch die türkischen Gewässer ermöglichen. Des Weiteren ist der Hafen aufgrund der Erfüllung der internationalen Standards einer nachhaltigen Instandhaltung, Träger der Blauen Flagge. Die Restaurants am Peer laden zu einem herrlichen Abendmenü mit Meeresfrüchten ein, begleitet von einem unbeschreiblich schönen Sonnenuntergang. Aufgrund dessen legen hier viele Yachten an.


Segelrouten


Kusadasi liegt relativ zentral an der westlichen Küste der Türkei und ermöglicht so eine große Anzahl an möglichen Segelrouten entlang der Küste oder zu den Inseln in der Türkei. Mieten Sie sich ein Segelboot, Katamaran, Gulet oder Motorboot Bareboat oder mit Skipper und segeln Sie über Güllük, Turgutreis, Didyma und Gümüslük bis zur schönen Halbinsel von Bodrum. Auch die größere Stadt Izmir können Sie bei Ihre Yachtcharter ansteuern. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen einen Törn auf die griechischen Inseln Samos, Fourni, Patmos und Agathonisi nahe der Küste zu besuchen.


Sollten Sie die südliche Route bevorzugen, dann segeln Sie bei Ihrem Charter unbedingt zu den Buchten von Bodrum, Fethiye, Göcek, Orhaniye, Finike sowie Marmaris und dessen Naturpark und den Inseln bei Turgutreis, bis Sie schließlich Antalya erreichen. Fethiye und Göcek sind ein Geheimtipp. Dort legen nicht oft Yachten an und Sie können in Ruhe entspannen auf Ihrem Weg von Kusadasi nach Antalya.


Sollten Sie lieber eine nördliche Route wollen, schlagen wir für Ihre Yachtcharter die schönen Buchten bei Samos, Cesme und Izmir vor, die Sie bareboat oder mit Skipper besegeln können. Cesme und Izmir bieten türkisblaues Wasser, von dem Sie schwärmen werden.


Wassersport


Die perfekten Windgegebenheiten, Wassertemperaturen und das gute Wetter sind nicht nur ideale Bedingungen zum Segeln, sondern auch ideal für Jet Ski, Tauchen und Bananenboot fahren. Falls Sie bei einer Bootscharter auch den ein oder anderen Adrenalinkick erleben wollen, können Sie im Nationalpark Guzelcamli Gleitschirm fliegen oder eine Jeep Tour durch die Berge von Akbuk oder Davutlar erleben. Andere beliebte und aufregende Aktivitäten sind Mountainbike fahren, Pferdesafaris und Klettern. Speziell mit Kindern ist der Aquapark Adaland ein Erlebnis, denn der Park bietet viele Rutschen, verschiedene Becken und Attraktionen für viel Spaß und Action.


Sehenswürdigkeiten


Im Stadtzentrum finden Sie mehrere Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Moschee Kaleitschi aus dem 17. Jahrhundert mit ihrem großen Saal mit Platz für mehr als 500 Menschen. Ihr Erscheinungsbild erinnert eher an einen prächtigen Palast mit massiven, hölzernen Eingangstüren. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen bei Ihrer Bootscharter einen Ausflug in das alte Stadtviertel Cale. Bei einem Spaziergang durch die kleinen Gässchen werden Sie in die Vergangenheit reisen, schöne Wohnhäuser, alte Moscheen und bunte Märkte entdecken.


Nur 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt befinden sich die Ruinen der einst größten und bedeutendsten Städte Kleinasiens, die Ruinenanlage von Ephesos, dem heutigen Efes. Wir empfehlen Ihnen Ihre Yacht im Hafen anzulegen und nach nur wenigen Minuten Autofahrt vom Zentrum entfernt eine spektakuläre Entdeckungsreise für Groß und Klein zu unternehmen. Neben der Celsus-Bibliothek aus dem frühen 2. Jahrhundert n. Chr. können Sie einige Überreste großer Wohnhäuser sowie eine monumentale Brunnenanlage bestaunen. Ein sehenswerter Tempel ist der Hadrianstempel vor der Scholastikia-Therme. Ein weiterer Tempel auf dem Gelände ist der Tempel der Artemis welcher in der Antike als eines der 7 Weltwunder galt.


Strände und Buchten


Strandliebhaber werden sich während einer Yachtcharter an der Ostküste der Türkei an den traumhaften Stränden und Buchten sowie deren großartigen Einrichtungen erfreuen. Die beste Wahl für einen Strandbesuch während Ihrem Charter mit dem Segelboot durch die türkischen Meere sind die drei Küstenabschnitte City Beach, Ladies Beach und der Long Beach.


Der City Beach liegt direkt am Stadtzentrum und in unmittelbarer Nähe des Hafens von Kusadasi. Der kleine Badestrand bietet einen schönen Blick auf die verkehrenden Kreuzfahrtschiffe, welche an der Türkei vorbeifahren. Ein Teil des City Beaches ist der Paradies-Strand, an dem sich die Mehrheit der Clubs und Bars befinden, in denen sich das aufregende Nachtleben der Stadt abspielt.


An der schönen Strandpromenade am Ladies Beach können Sie viele Restaurants, Cafés sowie nette Touristenattraktionen wie Strandverkäufer und Straßenkünstler besuchen.


Der Long Beach besticht mit seiner unglaublichen Länge von 18 Kilometern, erstreckt sich bis nach Güzelcamli und ist aufgrund seiner flach abfallenden Küste perfekt zum Baden und Relaxen geeignet.


Gastronomie


Sie werden bei einer Yachtcharter in Kusadasi auch kulinarisch nicht zu kurz kommen, denn in der ganzen Region werden nicht nur viele traditionell türkische Spezialitäten angeboten, sondern auch eine internationale Küche. Legen Sie Ihre Yacht im Hafen an und lassen Sie eine anstrengende Charter in einem der zahlreichen, hoch qualitativen Restaurants in der Nähe des Hafens ausklingen. Bestellen Sie sich eines der leckeren, frischen Fischgerichte oder eine andere Delikatesse und dazu das türkische, alkoholische Nationalgetränk Raki, ein aus Weintrauben oder Rosinen gebrannter Anisée.


Alles in Allem ist Kusadasi ein wunderschöner Küstenort, von dem aus Sie die schönsten Hafenstädte in kürzester Zeit erreichen können. Aber auch viele empfehlenswerte Inseln und Buchten befinden sich auf den verscheidenen Segelrouten. Entscheiden Sie sich für eine Yachtcharter in Kusadasi und freuen Sie sich auf neue Erfahrungen mit Ihren Liebsten.

Kusadasi ist eines der heißesten Reiseziele und Ferienorte der Türkei. Obwohl es sich an der Nordküste des Landes befindet, können Sie während des Sommers und der Monate Mai und September eine Durchschnittstemperatur zwischen 26ºC und 33ºC genießen. Die Jahresdurchschnittstemperatur im Sommer liegt bei 16ºC-25ºC, mit viel Hitze und einem milden und angenehmen Klima von Herbst bis Frühling. Wir empfehlen Ihnen ein Boot in Kusadasi in den Monaten im Frühling zu mieten, um dem Massentourismus und der starken Hitze im Sommer zu umgehen und Temperaturen von durchschnittlich 19ºC mit sonnigen Tagen zu genießen.

Mit dem Flugzeug

Der nächste internationale Flughafen ist Izrmir Adan Menderes, der etwa 80 km entfernt ist und 214 Verbindungen in 34 Ländern hat.


Mit dem Bus

Viele Busunternehmen aus großen europäischen Städten fahren zu diesem Zielort.


Mit dem Zug

Es gibt viele Bahnstrecken-Netzwerke zu europäischen Zielorten. Die direkte Bahnverbindung nach Kusadasi geht über Istanbul-Izmir und dann Izmir-Selcuk, von wo aus es nur eine Busfahrt von 20 km nach Kusadasi ist. Die türkischen Bahngesellschaften können Ihnen weitere Informationen bieten.


Mit dem Boot

Der Hafen von Kusudasi ist einer der größten in der Türkei, weswegen er auch unter mehreren Bootsunternehmen sehr beliebt ist, wie zum Beispiel der weltgrößten transozeanischen ‘Grand Princess’ und anderen, die regelmäßig von Piräus oder Venedig aus hierher fahren. Die türkischen Seefahrt-Linien betreiben zahlreiche Bootsrouten in der Türkei.


Mit dem Auto

Viele Straßen führen aus Cappadocia, Istanbul oder Antalya zu Ihrer Yachtcharter in Kusadasi. Es gibt ebenfalls Verbindungen von Aydin aus über Soke im Süden und von Izmir aus über Selcuk im Norden.

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Booking.com
Viajes EL Corte Inglés
Halcón Viajes
Catai Tours
Viajes Ecuador

Wir rufen Sie an

;