Yachtcharter auf Lanzarote 1

Yachtcharter Lanzarote

Lanzarote ist die östlichste und viertgrößte Insel der Kanaren. Sie hat 135.000 Einwohner, von denen fast die Hälfte in der Hauptstadt Arrecife wohnen. Aufgrund des großen vulkanischen Nationalparks mit mondähnlichen Landschaften, welche eine millionenjahralte Geschichte erzählen, wurde ihre Biosphäre zu einem UNESCO Welterbe ernannt. Lanzarote hat eine jährliche Durchschnittstemperatur von 21ºC und aufgrund des angenehmen Klimas, ist sie das ganze Jahr über eine perfekte Segeldestination für Ihre Yachtcharter. Während Ihrer Yachtcharter auf Lanzarote haben Sie die Möglichkeit die wunderschöne kanarische Landschaft mit ihren abgelegenen Küstenabschnitten, Vulkanen und Sehenswürdigkeiten sowie die traditionell in weiß gehaltenen Dörfer und die Hauptstadt Arrecife zu besuchen.




Hafen



Sie haben nicht nur die Möglichkeit an einem der wunderschönen Sandbanken und einsamen Küstenabschnitten Anker zu legen, denn die tollen Häfen bieten alles, was Sie sich für einen perfekten Charter an Bord Ihres Bootes wünschen können. Zum Beispiel der Puerto Calero mit seiner exklusiven Lage verfügt über mehrere Boutiquen, Lebensmittelgeschäfte und tolle Restaurants, in denen Sie einen aufregenden Segeltag mit Ihrem Boot entspannt ausklingen lassen können. Internationale Events sind in der Marina Puerto Calero keine Seltenheit. Sie werden aber nicht nur Zeit in den Häfen verbringen, sondern auch in dem Revier segeln wollen. Die folgenden Routen helfen Ihnen, sich zu orientieren.




Segelrouten



Aufgrund der eng aneinander liegenden Inseln kann man von Lanzarote aus zu sämtlichen Destinationen der Kanaren segeln. Die kurzen Entfernungen zwischen den Kanaren sind ein Revier für Yachtcharter. Zum Beispiel befindet sich der Hafen von Las Palmas de Gran Canaria nur 60 Seemeilen entfernt. Aufgrund dieser Entfernung bietet sich ein Charter nach Gran Canaria an. Nach Teneriffa sind es schon 200 Seemeilen. Abenteuerliche Menschen können sogar eine Yachtcharter bis an die afrikanische Küste wagen. Die kanarischen Inseln sind also ein perfektes Segelrevier für Sie.



Wir sind uns sicher, dass Sie auf Ihrer Yachtcharter in den Gewässern der Kanaren - insbesondere denen von Lanzarote, dank dem fantastischen Klima sowohl im Sommer als auch im Winter vieles erleben und entdecken können. Obwohl Lanzarote sehr klein ist, gibt es eine Varietät an Landschaften. Vom wilden vulkanischen Gelände des Timanfaya Nationalparks über die traumhaften Küsten der Insel bis zu den angenehm ruhigen Ufer im Süden - Ihre Yachtcharter in Lanzarote wird sicherlich der Urlaub Ihrer Träume.




Sehenswürdigkeiten



Eine der Hauptattraktionen der kanarischen Insel ist der Nationalpark mit seinen zahlreichen kleineren und dem größten aller Vulkane, dem Namensgeber des Nationalparks, welcher immer noch aktiv ist. Der Park präsentiert eine wunderschöne, unberührte Landschaft und ist für alle einen Besuch wert, die die stille, natürliche Umgebung erleben wollen. Es mag Sie vielleicht überraschen, dass die letzte Eruption 1736 war, aufgrund dessen, dass sich die Luft immer noch anfühlt, als wäre man auf einem anderen Planeten.


Die 60.000 Einwohner Stadt Arrecife befindet sich an der Ostküste und ist die Hauptstadt von Lanzarote. Der Name von Arrecife leitet sich von dem Begriff “Riff” ab, was auf die Korallenbänke zurückzuführen ist, die an der Küste vorgelagert sind. Eine Yacht zu chartern, sich von den Häfen entfernen und eine Unterwasserwelt wie in der Karibik zu genießen ist also keine schlechte Idee.


Die charmante Stadt Arrecife hat viel zu bieten, wie zum Beispiel historische Sehenswürdigkeiten sowie viele unabhängige Restaurants und Bars. Auch Orte wie der Playa del Reducto sind nur einige Minuten zu Fuß von Arrecife entfernt. Der Puerto Calero befindet sich ca. 20 Kilometer im Osten der Stadt und bietet alle Services und Annehmlichkeiten, die Ihre Yachtcharter auf Lanzarote zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen den Besuch des Stadtmarktes, der jeden Mittwoch und Samstagmorgen stattfindet und viele handgemachte Produkte anbietet.


Die inmitten der Insel gelegene Stadt Teguise ist die alte Hauptstadt von Lanzarote und überzeugt mit seiner idyllischen, authentischen Atmosphäre. Teguise hat viele gepflasterte Straßen und in Weiß und Grün gestrichene Häuser, wie es typisch für dortige Dörfer ist. In Teguise können Sie die traditionelle kanarische Atmosphäre genießen und bei einem Drink in einer der typischen Tapas-Bars oder Restaurants den vielen Touristen aus dem Weg gehen. Die Sehenswürdigkeiten des Ortes sind das Castillo de Santa Bárbara, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert und die Iglesia Matriz de Nuestra Señora de Guadalupe als Symbol eines typisch kanarischen Bauwerks.




Strände und Buchten



Der wahrscheinlich bekannteste Strand von Lanzarote ist der Playa de Papagayo in einer wunderschönen Bucht am südlichsten Punkt von Lanzarote. Seine Bekanntheit verdankt er dem weißen Sand und dem kristallklaren, blauen Wasser weswegen ihn manche auch die Karibik von Lanzarote nennen. Der Strand stellt mehrere Anlegeplätze zur Verfügung - perfekt für Ihre Yachtcharter auf Lanzarote, bei der Sie ganz privat die Schönheit der Ufer und Felsformationen genießen können.



Der nördliche Teil ist sehr viel ländlicher als der Süden von Lanzarote und beherbergt viele schöne einsame Orte, wie zum Beispiel den Playa de Famara, der die perfekten Voraussetzungen für Windsurfen oder Surfen liefert. Während Ihrer Yachtcharter auf Lanzarote sollten Sie auch unbedingt das kleine Fischerdorf Arrieta besichtigen. Hier können Sie in einem der zahlreichen, traditionellen Restaurants frisch gefangenen Fisch und Meeresfrüchte kosten. Eine einzigartige Attraktion ist der vor dem Dorf von Guatiza liegende Jardín de Cactus de Lanzarote. Der Kaktusgarten befindet sich auf einem ehemaligen Vulkansteinbruch in Guatiza und wurde vom berühmten Architekten César Manrique entworfen. Manrique ist auf der Insel bekannt für sein Engagement gegen den Bau von Hochhäusern.




Gastronomie



Die Küche auf Lanzarote ist typisch kanarisch und beinhaltet Gerichte mit Meeresfrüchten, gebackenem Fisch und dem bekannten Papas Arrugadas, oder kanarischen Kartoffeln, die mit einer Kräutersoße “mojo” serviert werden. Da kommt schon beim Essen ein Gefühl wie in der Karibik auf. Genießen Sie auf Ihrem Charter die kulinarischen Köstlichkeiten der Kanaren und lassen Sie sich von den Inseln und der Küste im Segelrevier bei Lanzarote verzaubern.


Angesichts des subtropischen Klimas, das Lanzarote umgibt, können Sie eine lange Segel-Saison genießen. Mit Temperaturen, die für gewöhnlich nicht unter 14ºC im Winter sinken und um die 30ºC im Sommer liegen, ist das Mieten von Booten in Lanzarote in jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Die Meerestemperatur ist das ganze Jahr über warm, auch im Winter, wenn die Temperatur neben den 24ºC im September 20ºC erreicht. Die Insel hat durchschnittlich 9,4 Stunden Sonne am Tag und nur 22 Tage Regen im Jahr, normalerweise im Winter. Beim Segeln in Lanzarote ist schönes Wetter garantiert, ganz egal wann Sie reisen.

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Yachtcharter in Lanzarote beginnen können. Wir helfen Ihnen gerne eine für Sie passende Anreise zu planen.


Mit dem Flugzeug

Der Flughafen von Arrecife befindet sich im Westen der Insel, fast 10 Kilometer vom Haupthafen. Er bietet Verbindungen mit Flügen aus ganz Europa.


Mit dem Bus

Vom Flughafen aus gibt es mehrere Linien zum Ziel Puerto del Carmen. Außerdem ist es ein günstiges Transportmittel um sich auf der Insel fortzubewegen, wenn Sie gerade nicht segeln.


Mit dem Boot

Der Haupthafen ist Arrecife und ist mit den Hauptstädten der restlichen Inseln der Inselgruppe verbunden. Es fahren regelmäßig Fähren, die Sie zu den anderen zwei großen Inseln, Gran Canaria und La Gomera, bringen. Puerto del Carmen ist ein anderer bedeutender Hafen, der sich im Süden der Insel befindet.


Mit dem Auto

Um Lanzarote noch besser erkunden zu können, ist die beste Möglichkeit ein Auto zu mieten um sich auf der Insel fortzubewegen. So sind Sie mobil und können die Insel auf eigene Faust und außerhalb von organisierten Exkursionen zu entdecken. Das lokale Unternehmen Cabrera Medina bietet eine breite Auswahl an Fahrzeugen. Die Taxis mit den Verbindungen zum Flughafen sind sehr günstig und kosten ungefähr 20 Euro.


Welches Boot suchst du?

Wir haben mehr als 10.000 Boote Weltweit verfügbar, inklusive Lanzarote auch wenn nicht alle auf unserer Website zu finden sind. Kontaktiere uns um ein Budget geschickt zu bekommen.

Yachtcharter-Angebote in Lanzarote

Angebot: Boote mieten auf Lanzarote

-5%

Del 01.12.2016 al 31.12.2016

LANZAROTE

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Teilen Sie den Mietpreis durch die Anzahl der Passagiere und Sie werden feststellen, dass es meistens günstiger ist als eine Woche im Hotel zu übernachten.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Wir rufen Sie an

;