Yachtcharter in Pula 1

Yachtcharter Pula

Die wunderschöne Landschaft mit ihren felsigen Buchten, einsamen Stränden und ausgezeichneten Segelbedingungen ist ideal für einen Charter mit Ihrem Boot durch die Gewässer rund um Pula. Das angenehme Klima, das traumhafte Wetter, sowie das gute Essen und die gastfreundlichen Einheimischen bilden den idealen Rahmen für eine entspannte Yachtcharter in Pula.


Pula ist die größte Stadt der Halbinsel Istrien und befindet sich im südlichen Teil dieser. Während des römischen Imperiums war Pula einer der wichtigsten Knotenpunkte und die Überreste der historischen Sehenswürdigkeiten dieser Zeit können Sie auch heute noch besichtigen.



Hafen



Der Hafen von Pula liegt nur 5 Kilometer vom Flughafen entfernt und ist durch eine Halbinsel und einen Wellenbrecher gut geschützt. Die 213 Liegeplätze für Yachten verfügen alle über einen Strom- und Wasseranschluss. Im Hafengelände gibt es kleine, urige Restaurants und Cafés und im nahegelegenen Zentrum der Stadt finden Sie viele Einkaufsmöglichkeiten. Sie können also ruhig in der Marina auf Ihrem Katamaran, Segelboot oder Motorboot in den Kojen übernachten.



Segelrouten



Pula ist der ideale Ausgangspunkt Ihrer Yachtcharter in Kroatien. Sie können praktisch die ganze Landesgrenze an Bord Ihrer Yacht besuchen wie zum Beispiel die Inselgruppe Brijuni, welche aus 14 unglaublich schönen Inseln besteht. Die vielen Inseln befinden sich unmittelbar vor Pula und bieten ein sehr natürliches und authentisches, mediterranes Landschaftsbild mit paradiesischen Stränden und einem Nationalpark. Hier können Sie perfekt Ihre Yacht über Nacht in einer der einsamen Buchten ankern um die Stille und die wunderschöne Natur genießen. Ganz in der Nähe von Pula liegen die Inseln Cies und die wichtige Hafenstadt Zadar, die über ein pulsierendes Nachtleben verfügt.


Für einen Segelurlaub entlang der Küste bietet sich Zadar an. Sie könnten mit einem Katamaran von Pula aus starten. In nur 75 Seemeilen erreichen Sie Zadar. Gleichzeitig können Sie Sukosan besuchen, das sich in direkter Nachbarschaft befindet. Von Sukosan aus sind es auch nur 57 Seemeilen zum schönen Trogir. In Trogir lohnt es sich auf jeden Fall, einen Tag zu verbleiben. Auf dem Rückweg nach Pula bieten sich ein paar letzte ruhige Tage auf den Cies Inseln an, bevor Ihr Charter in Kroatien zu Ende geht.



Sie können Ihr Segelboot, Katamaran oder Motorboot bareboat oder mit Skipper bei uns buchen und eine unvergessliche Yachtcharter in der Region von Pula erleben.



Wassersport



Legen Sie während Ihrer Yachtcharter in Pula Ihr Segelschiff zwischendurch im Hafen an und besuchen Sie das unvergessliche Tauchgebiet von Pula. Sie finden hier mehrere Unterwassertunnel, eine bunte Flora und Fauna sowie das gesunkene Schiff des Baron von Gautsch, welches Sie geführt oder auf eigene Faust erforschen können. Andere, aufgrund der perfekten Windgegebenheiten, beliebte Aktivitäten der Region sind Surfen, Windsurfen und Fahrrad fahren. Die Pfade durch die Berge sind bestens für Radfahrer ausgeschildert.



Sehenswürdigkeiten



Legen Sie Ihr Segelschiff im Hafen von Pula an und besuchen Sie eine der zahlreichen kulturellen Veranstaltungen, Festivals oder Konzerte, wie zum Beispiel das Filmfestival, bei dem der kroatische Filmpreis “Goldene Arenas” verliehen wird.


Begeben Sie sich auf eine Odyssey in eine vergangene Zeit und besichtigen Sie die vielen archäologischen Fundstätten, Burgen und beeindruckende Kirchen in Pula. Die Hauptattraktion und zugleich das Wahrzeichen von Pula ist das Amphitheater, welches unter Kaiser Augustus erbaut und unter Kaiser Vespasian erweitert wurde. Das Theater bot Platz für ca. 23.000 Menschen und war so eines der 6 größten von den Römern erbauten Amphitheater. Im Römischen Reich wurde es als Schauplatz für Gladiatoren- und Tierkämpfe, sowie für große Theateraufführungen und sportliche Wettkämpfe genutzt. Heute finden dort noch zahlreiche Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel Opern, Konzerte (von Sting, Elton John, Zucchero, Norah Jones etc.) und Theateraufführungen.


Für religionsinteressierte Segler gibt es auf Ihrer Charter in Pula viel zu sehen: die Kirche San Francisco, die Kirche Santa María Formosa, die Kathedrale von Pula, und einige mehr. Wir empfehlen Ihnen den Besuch der Kathedrale, die über mehrere Jahrhunderte ständig weiterentwickelt und renoviert wurde. So ergibt sich ein interessanter Mix aus verschiedenen Stilen der Epochen. Die hintere Mauer enstand im 4. Jahrhundert, die inneren Segmente im 15. Jh. und die Glocke im 17. Jh. Ankern Sie Ihre Yacht im Hafen von Pula und besichtigen Sie den Tempel von Augustus, von dem aus Sie auch die Überreste des Tempels von Diana sehen können, der während der gleichen Periode erbaut wurde. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen den Triumphbogen von Sergei, dessen Westseite mit prachtvollen Ornamenten verzieht ist, während die Ostseite schlicht gestaltet wurde. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Archäologische Museum sowie das älteste römische Monument Kroatiens, das Herkules Tor aus dem 1. Jh.v.Chr.





Strände und Buchten


Die Strände in Pula sind größtenteils felsig oder mit Kies bedeckt, wie beispielsweise Verudela und Stoja. Schwimmen Sie eine Runde auf der felsigen Insel Porer und bestaunen Sie den berühmten Leuchtturm während Ihrer Yachtcharter.


Den kleinen, steinigen Strand von Havajsko finden Sie in Punto Verudela. Die Landschaft mit dem klaren, blauen Wasser und der dichte Wald hinter dem Strand sind typisch für Istrien. Mieten Sie sich ein Segelboot, genießen Sie die Sonne und entspannen Abends auf Ihrer Yacht in romantischer Atmosphäre bei Vogelgesängen in Istrien.


Der beliebteste Strand in Pula ist der Valkane und ist dank seiner beachtlichen Größe perfekt für viele Sportarten, wie Volleyball, Fußball und Beachball geeignet.


Einer der einzigen Sandstrände in Istrien ist der Valovine. Diese Bucht ist mit ihrer schönen, natürlichen Umgebung ideal um Ihre Yacht dort zu ankern und einen wunderbaren, entspannten Tag am Strand zu verbringen.




Gastronomie



Die Küche in Istrien wird von ist vom italienischen Einfluss geprägt und so finden Sie in den zahlreichen Restaurants und Cafés größtenteils typisch italienische Gerichte, wie zum Beispiel Pasta, Fischgerichte und Pizza. Als besonders edel gelten in Fischerdörfern die weißen Fische Zahnbrasse, Goldbrasse, Seezunge und Seebarsch und es werden leckere Muscheln und Scampi auf Risotto serviert. Sie sollten unbedingt die herrlichen Weine der Region Malvazija und Teran probieren. So wird auch Ihre kulinarische Reise in Kroatien nie vergessen.


Pula befindet sich direkt an der Küste von Kroatien und profitiert vom sanften Mittelmeerklima mit Durchschnittstemperaturen von 5ºC-22ºC. Im Sommer steigt die Temperatur bis auf 25ºC-30ºC und man kann bis zu 13 Stunden Tageslicht geniessen. Im Sommer oder von Mai-Septmeber können Sie das Segeln in Pula richtig genießen mit Durchschnittstemperaturen von 23ºC-25ºC.

Mit dem Flugzeug

Es gibt einen internationalen Flughafen in Pula, der sich in Liznjan ca. 8 km im Nordosten der Stadt befindet. Auch wenn der Flughafen mit europäischen Städten z.B. in Großbritannien oder Deutschland verbunden ist, gibt es wenige Direktflüge. Croatia Airlines ist die einzige Fluglinie vor Ort und alle Flüge führen über Zagreb.
Zusätzlich zu Taxis, gibt es auch Shuttlebusse vom Flughafen bis zum Busbahnhof in Pula. Der Preis beträgt ca. 4€, was eine günstige Variante ist, Ihren Yachtcharter Urlaub in Pula zu beginnen.


Mit dem Bus

Falls Sie zu Ihrem Urlaub in Pula aus Italien anreisen, ist Triest der beste Ausgangspunkt, da von dort aus viele Busse fahren. Normalerweise fahren 4 Busse pro Tag, die meistens von Einheimischen benutzt werden, die in Triest arbeiten oder ihre Freizeit verbringen. Es gibt auch einen Bus von Padua aus, welcher in Venedig und Triest hält bevor er in Pula die Endhaltestelle erreicht. Leider kann man diesen nicht online buchen. Es gibt Linienbusse von Slowenien aus (Ljubljana und Koper), die nach Pula oder zu anderen Orten auf Istrien fahren. Nationale Busse nach Pula kommen aus Rovinj (ca. 40 Minuten), Rijeka (2.5 Stunden), Split (10 Stunden) oder sogar Dubrovnik (15 Stunden).


Mit dem Zug

Um den Starthafen Ihrer Yachtcharter in Pula mit dem Zug zu erreichen, ist die einzige direkte Verbindung mit häufigen und gut ausgestatteten Zügen die aus Slowenien. Wir empfehlen es den Zug zu nehmen, der Ljubljana und Pula verbindet. Dieser fährt einmal am Tag und die Fahrt dauert ca. 4 Stunden und 30 Minuten. Es bietet sich an eine Bahncard zu kaufen, um die Kosten zu minimieren und auch den Besuch in anderen Ländern während Ihrer Yachtcharter in Pula zu ermöglichen. Nationale Züge aus Zagreb halten erst in Ljubljana und dauern ca. 8 Stunden. Die meisten internationalen Züge fahren nach Zagreb, wie z.B. Venedig-Zagreb, Wien-Zagreb, Wien-Rijeka, Budapest-Zagreb and Belgrad-Zagreb.


Mit dem Boot

Der Fährhafen in Pula befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums. Internationale Fähren gibt es hauptsächlich in der Hochsaison (Juni-August). Pula ist mit Venedig (Italien) durch Katamarane für Urlauber verbunden, die ca. 2,5-4 Stunden brauchen. Dieshängt immer von dem Boot und den Haltestellen ab.

Falls Sie Ihren Yachtcharter Urlaub in Pula im Sommer (Juni-September) planen, bietet LNP ein paar Mal pro Woche Personenschiffe, die Pula mit Mali Losinj und Zadar verbinden. Buraline bietet Sommerkatamarane nach Trogir, Slatine und Split an. Alle internationalen Fähren nach Kroatien kommen aus Italien, aus Häfen wie: Ancona, Bari, Venedig, Triest (ganzjährig) und andere Häfen wie aus der Emilia Romagna Region (von der Saison abhängig).

Ein Kurztrip nach Italien sollte Teil Ihres Urlaubes in Pula sein.


Mit dem Auto

Die Entfernung zwischen Pula und Triest (Italien) beträgt rund 111 km und sogar noch weniger von Koper (Slowenien) aus. Wenn Sie die Autobahn E751 benutzen, kommen Sie in ca. einer Stunde an. Denken Sie daran, dass es in der Hochsaison länger dauert wegen der Grenzübergänge.

Von Ljubljana nach Zagreb, 140 km von einander entfernt, müssen Sie über Bobovica fahren. Die Entfernung zwischen Ljubljana und Rijeka ist noch geringer, nur 124 km.

Die Autobahn A1 ist die Verbindung zwischen Zagreb und Split, die beiden größten Städte in Kroatien. Die Autobahn E71 führt Sie nach Pula.

Juli

Vom 08.07.2017
bis 14.07.2017
Vom 15.07.2017
bis 21.07.2017
Vom 22.07.2017
bis 28.07.2017
Vom 29.07.2017
bis 04.08.2017

Segelboot von 13,50m für 8 Personen

Sun Odyssey 44 I 2010-11

Veruda marina
Boot

4.375,00 €

Person/Tag 104,17 € Reservieren
Boot

4.775,00 €

Person/Tag 113,69 € Reservieren
Boot

4.775,00 €

Person/Tag 113,69 € Reservieren
Boot

4.775,00 €

Person/Tag 113,69 € Reservieren

Katamaran von 11,95m für 7 Personen

Lipari 41 (CAT) 2010

Marina Kornati
Boot

5.794,00 €

Person/Tag 137,95 € Reservieren
Boot

5.794,00 €

Person/Tag 137,95 € Reservieren
Boot

5.794,00 €

Person/Tag 137,95 € Reservieren
Boot

6.058,00 €

Person/Tag 144,24 € Reservieren

Segelboot von 16,75m für 7 Personen

Bavaria Cruiser 56 2014

Veruda marina
Boot

6.798,00 €

Person/Tag 161,86 € Reservieren
Boot

7.258,00 €

Person/Tag 172,81 € Reservieren

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Wir rufen Sie an

;