Yachtcharter auf Rhodos 1

Bootsverleih auf Rhodos: Boot mieten

Mieten Sie ein Boot auf Rhodos! Rhodos ist mit seinen 3.000 Sonnenstunden im Jahr eine der sonnigsten Regionen Europas und erwartet von Mitte Mai bis Mitte September kaum Regen, was perfekt für den Bootsverleih ist. Die viertgrößte Insel von Griechenland ist gleichzeitig die gröβte der Dodekanes in der Südost-Ägäis. Mehr als die Hälfte der Einwohner lebt im touristischen Zentrum von Rhodos-Stadt, die im Norden liegt. Das Landschaftsbild gestaltet sich vor allem im Inneren sehr gebirgig mit oft zur Küste hin steil abfallenden Abschnitten und so können einige Fleckchen nur mit Ihrer Segelyacht vom Meer aus erreicht werden. Also ein perfekter Grund für einen Charter!


Bekannt ist die groβe Schwester von Chalki vor allem für ihre große Statue: der Koloss von Rhodos. Die 30 Meter hohe, monumentale Statue aus Bronze wurde zum Dank des glücklichen Ausgangs der Belagerung von Rhodos 305-304 v. Chr. errichtet. Der Koloss zählte bereits in der Antike zu den sieben Weltwundern, stürzte aber bereits 226 v. Chr. infolge eines Erdbebens ein. Der Legende nach stand die Statue breitbeinig über der heute noch an der gleichen Stelle befindlichen Hafeneinfahrt zum Mandraki-Hafen. Mieten Sie also Boote auf Rhodos, tauchen Sie bei Ihrem Törn an Bord Ihrer Yacht in die Mythologie Griechenlands ein und erleben Sie einen unvergesslichen Segelurlaub.


Hafen


An der Küste von Rhodos finden Sie auf Ihrem Törn an Bord Ihrer Yacht zahlreiche kleinere Häfen sowie mehrere einsame Strände, in denen Sie sich eine Pause gönnen können. Der Mandraki Hafen in Rhodos-Stadt wird von den typischen Mühlen gesӓumt und verfügt über viele Annehmlichkeiten, wie Cafés. Die enge Hafeneinfahrt wird von den zwei Säulen umrahmt, auf denen die Wappentiere, der Hirsch und die Hirschkuh, stehen.


Segelrouten


Von Rhodos aus haben Sie die Möglichkeit an die nur ca. 17 km entfernte türkische Südostküste zu segeln, zum Beispiel nach Samos, die der ionischen Küste Kleinasiens vorgelagert ist. Des Weiteren können Sie mit Ihrer Yacht nach Alimia sowie zu den sogenannten Schäferinseln segeln. Wir empfehlen Ihnen einen Törn nach Symi, die mit ihrer traumhaft schönen Architektur und dem klaren Wasser unter dem Kloster Panormitis überzeugt. Auch Lachania ist mit einer zweitausendjährigen Geschichte einen Besuch wert. Neben Lachania liegt Kiotari, ein angesagter Spot für Touristen. Segeln Sie doch einfach weiter nach Kritinia und besichtigen Sie dort die Burg „Kastellos“. Von Rhodos aus können Sie natürlich auch problemlos zu den Kykladen gelangen. Falls Sie ein wenig weiter weg möchten, können wir die Επτάνησα (Ionische Inseln) mit Korfu empfehlen, die sich vor der griechischen Westküste von Albanien im Norden bis zum Peloponnes im Süden erstrecken. Worauf warten Sie also noch? Mieten Sie Ihr Motorboot auf Rhodos und starten Sie in Ihr Abenteuer!


Sehenswürdigkeiten


Legen Sie Ihr Segelschiff im Hafen von Rhodos an und entdecken Sie die tollen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wir empfehlen Ihnen die Besichtigung des antiken Stadions auf dem Monte Smith in Rhodos-Stadt, auf dem regelmäßig kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Ein anderes, ganz besonderes Erlebnis ist der Weg zu der imposanten, alten Akropolis über Lindos. Es ist üblich, den Berg auf dem Rücken eines Esels zu besteigen. Die Ruinen von Filerimos finden Sie an der Westküste von Rhodos, von wo aus Sie einen tollen Ausblick über die Stadt Ialysos genießen können. Eine weitere Sehenswürdigkeit, die sie bei Ihrem Törn durch die Ägäis besuchen sollten, ist das Kloster von Moni Tsambika an der Spitze eines Berges, direkt am wunderschönen, gleichnamigen Beach gelegen. Nachdem man über 300 Treppenstufen durch eine faszinierende Fels- und Waldlandschaft gegangen ist, genießt man einen unbeschreiblichen Ausblick über den feinen Dünenstrand dieses Teils von Rhodos, der zwischen Kolymbia und Archangelos liegt.


Neben den historischen Sehenswürdigkeiten gibt es auch einige einzigartige Naturschauspiele zu bestaunen. Entscheiden Sie sich also für eine Yachtcharter auf Rhodos und besuchen Sie zum Beispiel die Sieben Quellen im Landesinneren, die einst als Bewässerungssystem für die umliegenden Felder gedient hatten. Die Quellen befinden sich inmitten einer üppig grünen Vegetation und an den Bächen, die das gesamte Tal durchziehen, und wo sich zahlreiche Enten tummeln. Weltbekannt ist das dicht bewaldete Schmetterlingstal Petaloudes. Touristen können über die Wege, Holzstege und Treppen durch den Wald spazieren und die unglaublich vielen Schmetterlinge beobachten. Von Frühling bis Sommer leben hier bis zu 1000 Schmetterlinge pro m² in den Bäumen, die man aufgrund ihrer guten Tarnung sogar erst bei näherer Betrachtung entdecken kann.


Chartern Sie Ihr Segelboot, einen Katamaran oder Motorboote, bareboat oder mit Skipper, bei der Bootsvermietung und tauchen Sie in das spannende Nachtleben auf Rhodos ein. Die Ausgehmeile in Rhodos Odos Orfanidou verfügt über einige Nachtlokale, ein Casino und Bars mit Live-Musik. Diejenigen, die gerne die Feierkultur der Einheimischen suchen, sollten einen Einblick in das Leben der Altstadt gewinnen und zuerst in einem Restaurant zu Abend essen, dann auf eine Wasserpfeife in eine der traditionellen Bars gehen und zuletzt einen Abstecher in eine der lokalen Diskotheken machen.


Gastronomie


Rhodos verfügt über eine vorzügliche Küche mit viel frischem Fisch, Muscheln und anderen Meeresfrüchten. Als Delikatesse gelten die Eier des Seeigels, Calamares, Oktopus, Miesmuscheln, Krabben etc. Das Wahrzeichen der Insel, das auch auf dem Wappen vertreten ist, ist der Hirsch bzw. die Hirschkuh, die auch in den traditionellen Gerichten auf Rhodos stark vertreten sind. Legen Sie Ihr Segelschiff an einem der zahlreichen Häfen an, kommen Sie raus aus den Kojen und besuchen Sie eines der tollen Restaurants an der Strandpromenade, wo Sie den klassischen griechischen Salat mit regionalem Gemüse und Wein probieren können.


Strände und Buchten


Obwohl Rhodos ein sehr beliebtes Reiseziel für Touristen ist, gibt es hier einige kleine Klippen und Buchten, die von den meisten Menschen noch nicht entdeckt wurden. Sie finden auf Ihrem Törn mit Ihrem Segelschiff viele wundervolle Sandstrände, an denen man perfekt in der Sonne liegen oder sich in einem der vielen Restaurants mit Blick aufs Wasser entspannen kann.


Der Lindos Beach verfügt über einen feinen Sand und klares Wasser, perfekt für einen entspannten Nachmittag nach Ihrem Törn durch die Ägäis. Der Blick auf die typisch weißen Häuser des Ortes, der von einer antiken Akropolis gekrönt ist, sowie die gute Infrastruktur mit Tavernen, Sonnenliegen und Wassersportangebot machen den Strand zu einem der beliebtesten von Rhodos.


Die unglaublich schöne Anthony-Qinn-Bucht, benannt nach dem gleichnamigen Schauspieler, ist eine kleine Felsbucht bei Faliraki mit türkisfarbenem Meer und, eingerahmt von schattigen Pinien, ein wahrhaftiges Paradies für Schwimmer und Schnorchler. Es wird deutlich: Einen geeigneteren Ort für eine Yachtcharter kann es kaum geben.


Wassersport


Rhodos ist für einen der schönsten Tauchspots in der Ägäis bekannt. Ankern Sie Ihre Yacht und erkunden Sie die Unterwasserwelt von Kalithea, Ladiko oder Anthony Quinn. In Ialysos und am Strand der Halbinsel Prasonisi an der Südspitze herrschen perfekte Windgegebenheiten für Windsurfer und Kite-Surfer sowie für andere Wassersportarten. An vielen Stränden werden Wassersport, Bananaboote, Tretboote, Wasserski und Jetski angeboten.


Es ist ein Privileg in Rhodos während der Hochsaison im Sommer, sowie im Juni und September zu segeln. Die Jahresdurchschnittstemperatur während dieser Monate beläuft sich auf 28ºC, aber steigt auf über 31ºC im Juli und August. Der Schirokko aus der Sahara bringt, obwohl das Klima bereits sehr warm ist, warme Brisen und günstige Winde zum Segeln mit sich. Die Wassertemperatur beträgt etwa 20ºC im November und steigt auf über 25ºC. Wenn Sie in der Nebensaison segeln möchten und die Hochsaison umgehen wollen, sind Mai und Oktober die geeigneten Monate um ein Boot in Rhodos zu mieten.

Mit dem Flugzeug

Der internationale Flughafen Rhodos, genannt Diagoras, befindet sich an der Westküste der Insel, ca. 14 km von der Stadt Rhodos entfernt. Inlandsflüge aus Athen, Thessaloniki, Kreta, Karpathos, Kasos, Sitia, Kos, Leros, Astypalea und Kastelorizo werden ganzjährig regelmäßig angeboten. Die Fluggesellschaft fliegt im Sommer und im Winter über Thessaloniki nach München. Zwischen Mai und Oktober werden zudem regelmäßige Flüge in andere europäische Städte, wie Milan, Frankfurt, Pisa, Bournemouth, Kaunus, Amsterdam und Rom angeboten. Aus anderen Zielorten wie Paris, Brüssel und Budapest fliegen zudem Billigflüge zu Ihrer Yachtcharter auf Rhodos. Nehmen Sie den Bus, um vom Flughafen in die Innenstadt zu gelangen. Die Buspreise sind sehr günstig.


Mit dem Bus

Vom Festland gelangen Sie mit dem Bus nicht nach Rhodos. Ihnen stehen allerdings zwei Busservices zur Verfügung, um sich innerhalb der Insel fortzubewegen: der Stadtbetrieb Roda, dessen Buslinien Rhodos mit dem Umland verbindet, sowie die Firma KTEL, die die meisten Städte und Dörfer auf der Insel durch Buslinien miteinander verbindet.


Mit dem Boot

Rhodos ist die größte Insel der Dodekanes und besitzt den größten Hafen. Hier kommen die meisten Touristen an, von denen viele mit der Fähre, Tragflächenbooten, Katamaranen oder Kreuzschiffen anreisen. Die größeren Fähren fahren täglich zwischen dem Hafen Piraeus (Athen) und Rhodos. Je nach Route, legen diese auch einen Zwischenstopp auf den Nachbarinseln Patmos, Leros, Kos und Nissiros sowie den anderen bekannten griechischen Inseln wie Kreta, Santorini und weiteren, ein.

Die gesamte Strecke von Athen nach Rhodos dauert ca. 15 Stunden und ist eine angenehme Einstimmung für eine Yachtcharter auf Rhodos. Die schnellste und praktischste Lösung, um auf die Nachbarinseln zu gelangen, ist per Tragflächenboot. Es gibt zwei Linien die regelmäßig mit einer bestimmten Route fahren:

Rhodos - Kos - Kalymnos - Leros- Patmos, mit Zwischenstopps in Ikaria, Chalki, Astipalea.

Rhodos - Symi - Kos - Kalymnos, mit Zwischenstopps in Tilos, Nissiros, Astipalea.

Während der Sommersaison fahren zudem täglich Katamarane zwischen Rhodos und Marmaris in der Türkei.


Mit dem Auto

Sie können Ihr eigenes Auto selbstverständlich mit einer Fähre auf die Insel transportieren lassen. In den meisten Fällen ist es jedoch günstiger und unkomplizierter, auf der Insel ein Auto zu mieten.



Juli

Vom 08.07.2017
bis 14.07.2017
Vom 15.07.2017
bis 21.07.2017
Vom 22.07.2017
bis 28.07.2017
Vom 29.07.2017
bis 04.08.2017

Segelboot von 10,60m für 4 Personen

Dufour 34 2004

Rodas Mandraki
Boot

2.950,00 €

Person/Tag 70,24 € Reservieren
Boot

2.950,00 €

Person/Tag 70,24 € Reservieren
Boot

2.950,00 €

Person/Tag 70,24 € Reservieren
Boot

2.950,00 €

Person/Tag 70,24 € Reservieren

Segelboot von 12,30m für 6 Personen

Bavaria 40 2001-02

Rodas Mandraki
Boot

3.050,00 €

Person/Tag 72,62 € Reservieren
Boot

3.050,00 €

Person/Tag 72,62 € Reservieren
Boot

3.050,00 €

Person/Tag 72,62 € Reservieren
Boot

3.050,00 €

Person/Tag 72,62 € Reservieren

Segelboot von 11,85m für 6 Personen

Bavaria 38 2003-05

Rodas Mandraki
Boot

3.200,00 €

Person/Tag 76,19 € Reservieren
Boot

3.200,00 €

Person/Tag 76,19 € Reservieren
Boot

3.200,00 €

Person/Tag 76,19 € Reservieren
Boot

3.200,00 €

Person/Tag 76,19 € Reservieren

Segelboot von 11,99m für 6 Personen

Bavaria 40 Cruiser 2008-10

Rodas Mandraki
Boot

3.450,00 €

Person/Tag 82,14 € Reservieren
Boot

3.450,00 €

Person/Tag 82,14 € Reservieren
Boot

3.450,00 €

Person/Tag 82,14 € Reservieren
Boot

3.450,00 €

Person/Tag 82,14 € Reservieren

Segelboot von 12,99m für 6 Personen

Bavaria 43 Cruiser 2009-10

Rodas Mandraki
Boot

3.950,00 €

Person/Tag 94,05 € Reservieren
Boot

3.950,00 €

Person/Tag 94,05 € Reservieren
Boot

3.950,00 €

Person/Tag 94,05 € Reservieren
Boot

3.950,00 €

Person/Tag 94,05 € Reservieren

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Wir rufen Sie an

;