Yachtcharter in Tivat 1

Yachtcharter Tivat

An den Ufern von Boka Kotorska in Montenegro befindet sich die kleine Stadt Tivat, die sich zu einem immer beliebter werdenden Reiseziel für das Yachtchartern entwickelt. Der neue Hafen Montenegro ist einer der einzigen Europas, der alle Ausrüstungen und Dienstleistungen für Megayachten bietet und einer der neuen Hotspots der Schönen und Reichen im Mittelmeer. Die schönen Landschaften, die interessanten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, die 290 km lange Küste mit mehr als 70 km Strand und die perfekten Segelbedingungen ermöglichen Ihnen eine unvergessliche Yachtcharter in Tivat.


Tivat befindet sich im Südosten von Montenegro an der Bucht von Koto, nur 42 km entfernt von Dubrovnik, Kroatien. Die schöne Stadt ist sehr ruhig und das umliegende Segelgebiet beinhaltet wunderbare Sandbänke und Baien an einsamen Inseln, perfekt um bei Ihrer Yachtcharter die Stille der Natur an Bord Ihrer Yacht zu genießen. Das Dorf Tivat entstand im 9. Jahrhundert auf einer Fläche von nur 46 km² und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks.Tivat liegt rund 130 km entfernt von Montenegro im Mittelmeer und verfügt über einen Hafen der Extraklasse.



Hafen



Der Hafen von Tivat zählt zu einem der modernsten und luxuriösesten Häfen Europas und ist der anerkannteste in ganz Osteuropa. Das Projekt der Marina befindet sich noch im Bau, wird aber bei der Fertigstellung ein hochmoderner Tiefwasser- Yachthafen werden, der den Bedürfnissen der wachsenden Gemeinschaft der Superyachtbesitzer gerecht wird. Es gibt zahlreiche Anlegeplätze für alle Arten von Segelbooten, auch mindestens 130 für Megayachten mit einer Größe von 30 - 50 Metern, mehrere Einzelhandelsgeschäfte, Sportanlagen, ein Yacht-Club, ein Marine- und Heimatmuseum sowie der 64 m lange Infinity-Pool und die Lounge-Bar Lido Mar. Der Hafen lässt für Besucher mit Ihren Yachten keine Wünsche offen Die Hotelanlagen direkt am Hafen verfügen über Privatstrände und Swimmingpools für Ihre Gäste, die ein hohes Niveau an Service beanspruchen wollen. Aus diesem Grunde ist Tivat zu einem der beliebtesten Segeldestinationen für anspruchsvolle Gäste im Mittelmeer geworden.


Sie finden auch andere kleinere Häfen in den Orten entlang der Bucht von Kotor. Des Weiteren können Sie auch in einer der einsamen Riffe bzw. an den zahlreichen Stränden mit Ihrem Katamaran, Segelboot oder Motorboot Anker werfen und die unglaublich schöne Natur genießen. Wenn Sie nicht wieder zurück navigieren wollen, schlafen Sie einfach in einer der komfortablen Kabinen in Ihrem Segelboot.



Segelrouten



Bei Ihrem Charter in der Bucht von Kotor stehen Ihnen mehrere Segelrouten zur Auswahl. Besuchen Sie mit Ihrem Segelboot, Katamaran oder Motorboot eine der wunderschönen Küstenstädte Montenegros oder die zauberhafte Insel von Sveti Marko. Ob mit oder ohne Skipper, Spaß ist auf dem Segelboot oder Motorboot garantiert. Weiter nördlich befinden sich an entlang des kroatischen Festlandes die zauberhaften Städte von Dubrovnik, Split oder Trogir mit den vorgelagerten Inseln von Hvar, Vis und Brac. Nach Dubrovnik sind es z.B. nur 30 Seemeilen. Wenn Sie in der Nähe bleiben wollen, ist Perast oder Kotor eine Option. Kroatien ist nicht weit entfernt und bietet ebenso schöne Häfen am Festland sowie Inseln an der Adria im Mittelmeer. So können Sie mit Ihrem Skipper zwei Länder auf Ihrer Yachtcharter mit dem Katamaran oder Segelboot erkunden. Ebenfalls ein Traum ist der kleine Ort Budva im Süden von Montenegro. Budva verfügt über eine wunderschöne Bucht in der Sie Ihre Yacht ankern und auf Deck oder in den Kabinen entspannen können.



Sehenswürdigkeiten



In Tivat finden Sie einen Mix an verschiedenen Kulturen, denn aufgrund der strategisch guten Lage am Mittelmeer war die Region an der Bucht von Kotor oft Ziel von verschiedenen Eroberern und so haben unter anderem die Venezier, Österreicher und Jugoslawen die Kultur nachhaltig geprägt, bevor Montenegro 2006 als unabhängiger Staat anerkannt wurde. An der geschichtsträchtigen Bucht von Kotor liegen mehrere authentische, historische Orte, wie zum Beispiel die Festungsstadt von Kotor, der malerische Ort Perast sowie die Klosterinsel Sv. Djorde und die Friedhofsinsel Gospa od Skrpjela. Die Kleinstädte mit ihrem verschiedenartig kulturellen Einflüssen, die Riffe und die Hochplateaus im Hinterland sind seit 1979 ein Weltkultur- und Naturerbe der UNESCO.


In der Stadt von Tivat empfehlen wir Ihnen die Strandpromenade Setaliste Pine, mit ihren zahlreichen kultivierten Cafés und dem wunderbaren Blick über den Hafen mit den tollsten Luxusyachten Europas, entlang zu gehen. Im Herzen der Gemeinde finden Sie den großen Park mit seiner wunderbaren Natur und den klassisch mediterranen sowie exotischen Pflanzenarten, der zu stundenlangen Spaziergängen einlädt. Neben der exotischen Pflanzen können sie auch manche asiatische und tropische Tiere finden, die von den verschiedenen Seeleuten über den Hafen rund um Tivat eingeschleppt wurden. Neben der Altstadt und dem wunderbaren Park empfehlen wir Ihnen bei Ihrem Charter mit Ihrem Segelschiff den Besuch der berühmten Blumeninsel, Gronja Lastva, der Insel von Marko, dem Naturhafen von Kalimanj und für Naturliebhaber den botanischen Garten von Tivat. Nur wenige Minuten vom Ortskern entfernt finden Sie die märchenhafte Landschaft von Donja Lastva, die über wunderschöne Ufer und die sehenswerte Kirche von St. George verfügt. Andere Städte, wie Herceg Novi, Budva, Ulcinj und Bar sind ebenfalls einen Ausflug wert.


Nicht verpassen dürfen Sie die alte Stadt von Kotor. Legen Sie Ihr Segelschiff im Hafen der Stadt an und erkunden Sie die herrschaftlichen Monumente, römischen Ruinen und Überreste verschiedener Zivilisationen, die einst das Gebiet in Montenegro besiedelten. Zwischen den zahlreichen Sehenswürdigkeiten empfehlen wir Ihnen den Besuch der Kirchen von St. Mary und St. Paul sowie die Zitadelle und den Turm der Kampana.



Strände und Buchten



Überall rund um Tivat finden Sie kleinere Baien und weiße Sandstrände, türkises Wasser und unberührte, wunderschöne Küstenabschnitte. Einige der schönsten Plätze während Ihrem Charter am kroatischen Festland an Bord Ihrer Yacht sind Donja Lastva, Opatovo, Cape Seljanovo, Belane, Bonici, Zupa, Mulo Oko y Ostrvo.


Der mit 8.500m² größte Strand ist der Plavi Horizonti, der das Zertifikat Blue Flag für ein sauberes Gewässer, sauberen Strand sowie nachhaltige Instandhaltung trägt. Segeln Sie hierhin und genießen Sie die Sonne in Montenegro bei Ihrer Yachtcharter.


Die Insel von Marko befindet sich in unmittelbarer Segeldistanz zu Tivat und ist die größte Insel in der Bucht von Kotor. Sie finden hier bestimmt einige Katamarane die vor Ort ankern.


Während einem Charter lohnt sich ebenfalls ein Besuch des Stefan Beach oder der Stadt Ulcinj im Süden von Tivat. Im Norden können Sie zur Provinz Herceg segeln und am Mittelmeer entspannen.



Gastronomie


Die Küche von Montenegro ist sehr köstlich und lässt sich als eine Mischung aus traditionellen Gerichten Ungarns, Serbiens und Kroatiens beschreiben. Legen Sie bei Ihrem Segelurlaub in der Bucht von Kotor Ihre Yacht im Hafen von Tivat an und probieren Sie die Nationalspeisen, wie die berühmte Pilzsuppe und Popara, wobei als beliebte Hauptspeisen auch gekochtes Lamm, frischer Karpfen, Kartoffelpürre, Eintopf mit grünen Bohnen und viele Gerichte mit Meeresfrüchten gelten.






Tivat befindet sich westlich der Küste von Montenegro und hat ein mildes Klima mit durchschnittlich 7ºC im Winter und 27ºC im Sommer. Die Hochsaison ist vergleichbar mit der am Mittelmeer, sie beginnt im Juli und endet im September. Diese Zeit ist die beste um zu Segeln, obwohl man die Monate Mai und Oktober, mit durchschnittlich 20ºC und wenigen Niederschlägen, nicht ausschließen kann. Die klimatischen Bedingungen und die vorherrschenden Winde in Tivat machen das Segeln in dieser Region perfekt.

Mit dem Flugzeug

Es gibt drei verschiedene Flughäfen, die internationale Flüge anbieten:

Flughafen von Tivat in Crna Gora

Flughafen von Podgorica (43 km entfernt)

Flughafen von Dubrovnik in Kroatien (42 km entfernt).


Mit dem Zug

Die Zuglinien in Montenegro sind neu und schnell, bieten aber nur Service bis zu Bar oder Podgorica an. Um nach Tivat zu fahren muss man später ein Auto mieten oder einen Bus bis zu Tivat nehmen (Dauer: 1Std.30Min).


Mit dem Bus

Tivat hat eine Busstation die fast im Zentrum der Stadt liegt. Fast alle Buslinien fahren von Bar und Podgorica ab und erreichen Tivat in 1-2 Studen. Die täglichen Uhrzeiten sind von 9:30-17:00.


Mit dem Boot

Der Hafen von Tivat hat keinen Ferry-Service aber es ist möglich ein Boot bis Bar zu nehmen (65 km entfernt). Man kann auch von Bar einen Bus bis zu Tivat buchen oder ein Auto mieten.


Welches Boot suchst du?

Wir haben mehr als 10.000 Boote Weltweit verfügbar, inklusive Tivat auch wenn nicht alle auf unserer Website zu finden sind. Kontaktiere uns um ein Budget geschickt zu bekommen.

Bootsmodelle zum Chartern in der Tivat

Lagoon 380

Lagoon 440

Lagoon 450

Lagoon 500

Noch Fragen?

Was spricht für aBoatTime?

Verteilen Sie die Kosten für das Boot auf alle Passagiere und stellen Sie fest, dass ein gemietetes Boot meist günstiger ist als mehrere Hotelzimmer für eine Woche zu buchen.
Ankern Sie Ihre Yacht in einer wunderschönen Bucht, lauschen Sie dem Meer, genießen Sie unglaubliche Sonnenuntergänge, einsames Schwimmen und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub.
Planen Sie Ihre Reise in Ihrem eigenen Tempo, gemäß Ihres Geschmacks, Familie oder Freunde.
Sollten Sie keinen Bootsführerschein haben, ist das kein Problem. Alle unsere Boote können Sie mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Bootshersteller:

Wir rufen Sie an

;